WiiWare

(Artikel)
Benjamin Strobel, 05. Mai 2008

WiiWare

Indie-Spiele für Wii

Keine große Überraschung - nach meiner Meinung. Sony hat ja auch PlayStation Network, welches eine Plattform für kleine Entwickler bietet. Jetzt kommt Nintendo mit WiiWare. Und wir alle wissen, dass es doch nur Klone von Xbox Live Arcade sind.

Dennoch: Auf der Wii sehe ich da einen wichtigen Aspekt. Auffällig ist ja leider, dass die Möglichkeiten des Wii-Controllers von vielen Entwicklern nur mäßig genutzt oder ohne Sinn und Verstand in ein Spiel gestopft werden, indem sie nichts zu suchen haben. Eine Plattform für die Indie-Szene wird da hoffentlich das ein oder andere wirklich innovative Spiel gebären. Und nicht nur eine weitere Minispielsammlung. Aber ich sehe ja ein, dass nicht jedes Spiel auf der Wii ein No More Heroes sein kann.

Nach einer Verlautbarung durch Nintendos Pressefuzzi Reggie Fils-Aime will man den Entwicklern vollkommen freie Hand lassen. So sollen diese selbst entscheiden, ob sie wirklich auf die Wiimote zurückgreifen oder aber auf Gamecube- oder Classic-Controller. Ohne solche Zwänge erhofft man sich eine vielseitigere Bereicherung des Spieleangebots für die Konsole. Auch soll der Service im Gegensatz zur Virtual Console keine aufgebackene Ware enthalten, sondern ausschließlich neue Titel, sowohl von größeren als auch kleinen Entwicklern.

Starten wird der Service hierzulande am 20. Mai 2008 mit dem Download des WiiWare-Kanals. Die Spiele, die man darüber erwirbt, wird man mit Wii-Points bezahlen können. Wieviel genau ein Spiel kosten wird, ist noch unklar. Kleines Leckerli: Zum Start gab es in Japan sogar einen Final Fantasy-Teil. Man darf also gespannt sein! Nex

Kommentare

Bisher hat dieser Artikel keine Kommentare. Sei der erste, der einen Kommentar veröffentlicht!
Gast
29. November 2022 um 14:43 Uhr
GASTNAME
E-MAIL (nicht öffentlich)
      
SICHERHEITSFRAGE
Mit wie vielen "d" schreibt sich "dailydpad"?
ANTWORT

Themen

Bericht
Sparte - Event-Reportagen, Abhandlungen, Zusammenfassungen und alles, was sachlich informiert. Also eher der Ausnahmezustand als die Regel.
Indie
Themengebiet
Neuigkeiten
Sparte
Technik
Themengebiet

Gefällt dir unser Artikel?

Ähnliche Artikel