Gamer-Etiquette

(Themengebiet)
Als Spieler unterliegt man einer stillschweigenden Übereinkunft. Einem Gentleman-Codex. Dieser besteht zu 90% aus "Du sollst nicht teabaggen", hat aber noch andere Inhalte.

Verwandte Themen

Mojang
Entwickler
Tango Gameworks
Entwickler
Free Lives Games
Entwickler
2000er
Setting
Sparpweed
Entwickler

Artikel zu diesem Thema

4 Artikel (alle ansehen)
Spielosophie
Sparte - Ob Analyse von Gameplay-Elementen, Gedanken zu Entwicklungen und Trends oder höhere Erkenntnisse im Themengebiet Videospiele - die Spielosophie ist das Coq au Vin unter den Pommes Frites.
Meckern
Sparte - Wir kotzen uns aus.
Jetzt spreche ICH!
Sparte - Wir haben eine Meinung und keine Angst, sie auch zu sagen! Manchmal labern wir aber auch nur Anekdoten vor uns her.

Fans und ihre Schattenseiten

Warum ich keinen Bock auf Unterhaltungen habe

21. Februar 2017 - Wo fange ich am besten an? Ich hatte da letzt diese Diskussion mit Rian, dass ich mich nicht gerne über ein bestimmtes meiner Hobbies unterhalte. Wie diese Seite hier vermuten lässt, habe ich ein bisschen was für Gaming übrig.
Rollenspiel
Genre
MMO
Genre - MMOs leben und sterben mit ihrem sozialen Gefüge. So ziemlich jedes Genre kann ein MMO sein, wenn nur genug Menschen mitmachen und die Interaktion zwischen ihnen einen Großteil des Gameplaygedanken ausmacht.
02. August 2013 - Ich nehme meinen momentan wieder erhöhten Guild-Wars-2-Konsum und unseren Mangel an Nicht-Reviews mal zum Anlass, einen kleinen Artikel über den guten Ton in MMORPGs zu schreiben.
Jetzt spreche ICH!
Sparte - Wir haben eine Meinung und keine Angst, sie auch zu sagen! Manchmal labern wir aber auch nur Anekdoten vor uns her.
An: Alle
Sparte - Offene Briefe.
Gamer-Etiquette
Themengebiet - Als Spieler unterliegt man einer stillschweigenden Übereinkunft. Einem Gentleman-Codex. Dieser besteht zu 90% aus "Du sollst nicht teabaggen", hat aber noch andere Inhalte.

Was gesagt werden muss

Fünf offene Briefe an die Zockgemeinschaft

04. Juli 2012 - Manchmal kann man nicht mehr schweigen, manchmal wird das alltägliche Leid zu viel. Und während so mancher in einer Zeitungskolumne ein Gedicht pinselt, will ich es den Papiermedien ermöglichen ihr letztes bisschen Anstand mit in den Tod zu nehmen.
Spielosophie
Sparte - Ob Analyse von Gameplay-Elementen, Gedanken zu Entwicklungen und Trends oder höhere Erkenntnisse im Themengebiet Videospiele - die Spielosophie ist das Coq au Vin unter den Pommes Frites.
Meckern
Sparte - Wir kotzen uns aus.
FAIL!
Sparte - Hier ist gewaltig etwas schief gelaufen!

Online-Quitter

Die Pest des Internets

25. Mai 2011 - Manche Leute würden sagen, dass diese fiesen Hacker die wohl schlimmste Bedrohung sind, die einem armen Zocker in den Online-Netzwerken auflauern könnten.
4 Artikel (alle ansehen)