Vorschau: Titanfall 2 Single-Player

(Artikel)
Torsten Ingendoh, 31. August 2016

Vorschau: Titanfall 2 Single-Player

How Pilot met Titan

Titanfall ist immer noch einer meiner Lieblingsshooter. Ja, es wurde seinem Hype nicht gerecht, aber mal ehrlich, welches Spiel (außer Witcher 3) schafft das schon? Es gab viele Aspekte, in denen das Original Nachbesserungsbedarf hatte, ein großer Kritikpunkt war die Kampagne. "Multiplayerkampagne", das klang interessant, stellte sich aber als normales Match mit Story nebenbei heraus. Titanfall 2 bekommt einen echten Singleplayer spendiert. Auf der Gamescom durfte ich mir ansehen, wie sich Respawn das Ganze vorgestellt hat.

Man spielt Jack Cooper, einen einfachen Fußsoldaten der Miliz, der davon träumt, ein Pilot zu sein. Der Titanpilot Captain Lastimosa hält den Traum für realistisch und bildet Cooper heimlich dazu aus, eines Tages einen Titan zu steuern. Und wie das Schicksal es so will, wird sein Traum schneller war als ihm lieb ist. Bei einer Aufklärungsmission gerät Coopers Squad in einen Hinterhalt. Die Miliz muss große Verluste hinnehmen und nur mit Hilfe von Lastimosa überlebt Cooper den Angriff. Doch der Captain ist schwer verletzt - kurz vor seinem Ableben überträgt er die Besitzrechte an seinem Titan an Cooper.

TF2SP1

Der Entwickler im kleinen EA Kino in der Business Area erzählt uns, dass sie schon im ersten Titanfall einen Singleplayer wollten, die Idee aber schnell verworfen hatten, da ihnen nicht keine gute Idee eingefallen wäre, wie man Infanterie und Titan in einer Kampagne vereint, ohne dass es generisch oder verwirrend wird. Mit Titanfall 2 haben sie sich der Aufgabe erneut gestellt, vieles ausprobiert und das weiterentwickelt, was funktioniert hat.

In weiteren Gameplay-Schnipseln konnte ich sehen, wie der Spieler zu Fuß einen Stützpunkt ausräuchert, um eine neue Batterie für den Titan aufzutreiben. Dabei nutzt er freizügig die Tarnfunktion, die scheinbar so unglaublich ist, dass die Feinde sofort vergessen, dass man eben noch neben ihnen stand. Mit der Batterie im Titan geht es dann ans Steuer und ein paar Titans werden aufgemischt.

Szenenwechsel zu einer Funkanlage, die außer Betrieb ist. Um Hilfe zu rufen, muss sie repariert werden. Dazu benötigt der Titan ein Werkzeug, was sogleich einem der Arbeiterroboter geklaut wird. Süß, der Smiley auf seinem Display wandelt sich in ein trauriges Gesicht, als ihm sein Werkzeug entwendet wird. Im Gameplay wird das Werkzeug verwendet, um Tore zu öffnen und Maschinen zu aktivieren, damit man weiter springen kann. Teilweise muss man die Aktion sogar im Sprung durchführen und genau timen. Das kann interessant werden.

Titanfall-2-single-player

Zum Schluss gab es noch eine Vorschau auf einen Bosskampf! Der Gegner ist ein IMC-Pilot namens Richter. Ja er ist deutsch, hat einen dicken, deutschen Akzent und wechselt gerne mal mittem im Satz in die deutsche Sprache, was noch nie irgendein englischsprechender Deutscher jemals gemacht hat. Mein erster Gedanke: Der Kerl wird exzellentes Meme-Material abgeben. Den Kampf selbst gab es dann nicht zu sehen, nur das Vorgeplänkel gegen zwei namenlose Titanen. Shame!

Mein Fazit: Kann was Tolles werden, kann was Generisches werden. Vielleicht stinkt es ab. Es ist schwer zu sagen. Die Schnipsel von der Gamescom haben noch nicht gereicht, um ein gutes Urteil zu fällen. Immerhin machen sie sich Mühe. Ich bin gespannt - aber nicht gehyped.

Kommentare

Bisher hat dieser Artikel keine Kommentare. Sei der erste, der einen Kommentar veröffentlicht!
Gast
18. Oktober 2018 um 15:58 Uhr
GASTNAME
E-MAIL (nicht öffentlich)
      
SICHERHEITSFRAGE
Mit wie vielen "d" schreibt sich "dailydpad"?
ANTWORT

Themen

Titanfall 2
Spiel
Vorschau
Sparte - Ist das Spiel gut? Wir wissen es noch nicht! Aber wir verschaffen uns einen ersten Eindruck.

Gefällt dir unser Artikel?

Spiele des Artikels

RELEASE
28. Oktober 2016
PLATTFORM
PC
Plattform - PC-Spiele haben mit die älteste Tradition. Heutzutage laufen die meisten Games unter dem Microsoft Windows.
Playstation 4
Plattform - Die Playstation 4 (PS4) von Sony ist eine Spielkonsole der 8. Generation. Sie erschien am 29. November 2013 europaweit als Nachfolger der Playstation 3.
Xbox One
Plattform - Nachfolger der Xbox 360 von Microsoft. Angekündigt am 21. Mai 2013, ist die Heimkonsole am 22. November 2013 in Deutschland und weiten teilen Eruopas erschienen.

Ähnliche Artikel