Cities: Skylines

(Artikel)
Adrian Knapik, 25. März 2015

Cities: Skylines

Fünf Mods, die einem das Leben leichter machen

Vor kurzem kam Cities: Skylines auf den Markt und entpuppte sich im Test als beste aktuell verfügbare Städtesimulation. Mit der Steam-Workshop-Anbindung ist außerdem das Modden unglaublich leicht gemacht und von entsprechenden Mods gibt es nicht gerade wenig. Grund genug, um mal eine kleine Liste mit besonders nützlichen Mods zu erstellen, mit denen ich mir Leben etwas einfacher gestaltet habe.

Wenn ihr die ein oder andere Mod mal ausprobieren wollt, könnt ihr auf die orange hervorgehobenen Links klicken, die euch direkt zur Steam-Workshop-Seite der Mods führen. Wenn ihr euch dann mit euren Steam-Account anmeldet, könnt ihr die Mod abonnieren und Steam sollte sie dann zu Cities: Skylines hinzufügen. Beim nächsten Start von Cities müsst ihr dann in der Inhaltsverwaltung nur noch ein Häckchen bei der entsprechenden Mod setzen und schon ist diese aktiviert.

Die erste Mod nennt sich "Extended Public Transport UI“ und beschäftigt sich mit dem öffentlichen Verkehrssystem, sprich den Bussen, U-Bahnen und Zügen. Wenn man eine recht große Stadt hat und viel mit öffentlichen Verkehrsmitteln arbeitet, wird es schnell sehr unübersichtlich – mit dieser Mod kann man aber die einzeln erstellten Linien besser bearbeiten, indem man die anderen, für die man sich gerade nicht interessiert, ausblendet. Zudem werden einem in Form einer Tabelle übersichtlich Informationen über die beförderten Passagiere auf einer Linie und die Anzahl der genutzten Fahrzeuge dargestellt. Management-Entscheidungen, wie das Verlagern von Fahrzeugen auf eine andere Linie wegen höherer Nachfrage, können so deutlich schneller getroffen werden.

cities_modoeff


"City Vitals Watch" heißt die zweite Mod, die ich euch vorstellen möchte. Diese fügt eine einfache Übersicht über Stadtstatistiken in eine Schnellübersicht in einem transparenten Fenster ein. Hier finden sich nützliche Informationen, wie die Strom-Verfügbarkeit, die Arbeitslosigkeit oder die Friedhof-Belegung, die sich in Echtzeit aktualisieren. Für gewöhnlich muss man sich dafür in das entsprechende Untermenü klicken, was zwar nicht viel Zeit kostet, aber einfacher ist schlichtweg einfacher!

cities_modvitals


Wer gerne nachträglich noch an seiner Stadt rumbastelt und deswegen immer viel abreißen muss, wird sich über diese Mod freuen. Mit "Extended Road Upgrade" kann man nachträglich Straßen in Einbahnstraßen umändern lassen, falls man sich mit Verkehrsproblemen konfrontiert sieht oder einfach möchte, dass die Bürger einen anderen Weg nutzen. Wenn man also beispielsweise eine kleine Straße hat, die ständig verstopft ist, und eine Größere dazu baut, kann man die kleine Straße in eine Einbahnstraße umändern, sodass diese nicht mehr befahren werden kann und die Fahrzeuge auf die größere Straße ausweichen müssen. Damit habe ich mich persönlich schon vor einigen Verkehrsproblemen retten können!

Wer kennt es nicht: Mal achtet man nicht auf das Fabrikviertel und schon stehen zwei Gebäude in lodernden Flammen und die Feuerwehr lässt mal wieder zu lange auf sich warten. Daraus resultieren viele verbrannte Ruinen, die man selbst mit dem Abreiß-Tool entfernen muss, was auf Dauer echt nervt. Im selben Gebiet finden sich dann noch sechs andere Fabriken, die aufgrund von Arbeitermangel verlassen sind und somit auch abgerissen werden müssen. Mit der Mod "Automatic Bulldoze" werden alle abgebrannten und verlassenen Gebäude automatisch abgerissen, wodurch dem Spieler die wohl langweiligste Aufgabe abgenommen wird.

cities_modbulldoze


Wenn die Stadt wächst, steigen auch Gebäude Levels auf und werden damit größer. Wenn man aber trotzdem noch eine kleine, süße Wohngegend behalten möchte, um die Stadt in verschiedene Bereiche, wie Großstadt und Vorstadt, einzuteilen, kann man sich die Mod "Control Building Level Up" zu Gemüte führen. Mit dieser kann man für jedes Gebäude einzeln die maximale Stufe kontrollieren und sie somit vor einem Aufstieg hindern. Wenn man möchte, kann man aber auch die selbst eingeteilten Stadtviertel in einem Rutsch auf eine Stufe begrenzen.

Kommentare

Bisher hat dieser Artikel keine Kommentare. Sei der erste, der einen Kommentar veröffentlicht!
Gast
15. November 2019 um 02:06 Uhr
GASTNAME
E-MAIL (nicht öffentlich)
      
SICHERHEITSFRAGE
Mit wie vielen "d" schreibt sich "dailydpad"?
ANTWORT

Themen

Liste
Sparte - Die besten Dinge, die größten Sachen, das ungewöhnlichste Zeug - wir listen es auf.
Modding
Themengebiet
Tipps
Sparte - Wie repariere ich meinen Dreamcast? Wo importiere ich spiele? Ich werde online immer tot geschossen, was kann ich tun? Hier gibt es Hilfe.

Gefällt dir unser Artikel?

Spiele des Artikels

RELEASE
10. März 2015
PLATTFORM
Linux
Plattform
Mac
Plattform
PC
Plattform - PC-Spiele haben mit die älteste Tradition. Heutzutage laufen die meisten Games unter dem Microsoft Windows.

Ähnliche Artikel