Artikel

1335 Artikel zum Thema Review
Review
Sparte - Wenn es nicht bei drei auf dem Baum ist, testen wir es.

Test: Dishonored: Der Tod des Outsiders

Neuer Twist auf alte Formeln

Benjamin Strobel - 05. Oktober 2017 - Arkane Studios bekommen nicht genug von Dishonored - wir zum Glück auch nicht! Dishonored: Der Tod des Outsiders ist kein DLC, sondern darf trotz Budget-Preises als vollwertiges Spiel gelten.
S
RANK

Dishonored: Der Tod des Outsiders

GENRE
Shooter
Genre - Ob aus der Egoperspektive oder mit Blick über die Schulter, hier ballern Spieler sich durch 3D-Umgebungen. Spiele des Shooter-Genres erfordern zumeist gute Reflexe und hohes Geschick beim Zielen.
Review
Sparte - Wenn es nicht bei drei auf dem Baum ist, testen wir es.

Divinity: Original Sin 2 im Test

Das bessere beste Rollenspiel

Rian Voß - 04. Oktober 2017 - 2017 ist ein verdammt gruseliges Jahr. Also, jetzt nicht wegen des drohenden Atomkriegs, drohenden amerikanischen Rassenkriegen oder wegen einer Alternative für die CSU.
Nidhogg 2
Spiel
Review
Sparte - Wenn es nicht bei drei auf dem Baum ist, testen wir es.
Indie
Themengebiet

Nidhogg 2 im Test

Der intensivste Fighter aller Zeiten

Rian Voß - 27. September 2017 - Als Nidhogg 2 angekündigt wurde, hielt ich das für ausgemachten Unsinn. "Eine Fortsetzung für Nidhogg? Das ist ja so, als würde man eine Fortsetzung für Schach erfinden!
S
RANK

Nidhogg 2

GENRE
Fighter
Genre - Fighter legen den Fokus auf den Kampf Mensch gegen Mensch - das schließt einen Singleplayer-Modus nicht aus, aber die meiste Mühe der Entwickler wird in die Erforschung von Balancing, fairen Combo-Systemen, großen Kämpfer-Roster und Wettbewerbsmäßigkeit des Spiels investiert.
Review
Sparte - Wenn es nicht bei drei auf dem Baum ist, testen wir es.
Benjamin Strobel - 05. September 2017 - Die Nase im Wind, die Beine baumeln lassen. Den Controller einfach mal weglegen und der Musik lauschen. Mit den Augen über die Landschaft streifen und dem Licht der Sonnenstrahlen folgen.
Review
Sparte - Wenn es nicht bei drei auf dem Baum ist, testen wir es.

Hakuoki: Kyoto Winds im Test

Romantik und Spannung im alten Japan

Haris Odobašić - 02. August 2017 - Hakuoki ist ein moderner Klassiker des Otome-Genres. Das Franchise ist nicht nur in Japan sehr erfolgreich, sondern zählte auch zu den ersten Otome überhaupt, die für den westlichen Markt lokalisiert wurden.
B
RANK

Hakuoki: Kyoto Winds

GENRE
Visual Novel
Genre - Bilder gucken, lesen, Tasten drücken! Action sucht man in der Visual Novel vergeblich. Im Vordergrund stehen vor allem Story und Charaktere. Nur ab und zu darf der Spieler mit kleinen Entscheidungen Einfluss auf den Verlauf der Geschichte nehmen.
Akiba's Beat
Spiel
Review
Sparte - Wenn es nicht bei drei auf dem Baum ist, testen wir es.

Akibas Beat im Test

Der NEET von Akihabara

Haris Odobašić - 31. Juli 2017 - Jeder Videospielefan, der was auf sich hält, müsste Akihabara kennen. Mitten in Tokyo gelegen, ist das Viertel mit seinen unzähligen Läden, die quasi alles nur Vorstellbare an Spielen, Merchandising und mehr führen - ein Mekka für viele Gamer.
B
RANK

Akiba's Beat

GENRE
JRPG
Genre - Das japanische Rollenspiel setzt den Fokus auf Charaktere und ihre Geschichte. Anime-Grafik und rundenbasierte Kampfsysteme sind häufig, aber kein Muss.
ARMS
Spiel
Review
Sparte - Wenn es nicht bei drei auf dem Baum ist, testen wir es.

ARMS im Test

Buntes Prügelfest auf der Nintendo Switch

Benjamin Strobel - 15. Juli 2017 - Nintendo hat dieser Tage ein glückliches Händchen für neue IPs: Nachdem Splatoon ein großer Erfolg war, haben die Japaner mit ARMS die nächste Idee aus der roten Mütze gezaubert.
A
RANK

ARMS

GENRE
Fighter
Genre - Fighter legen den Fokus auf den Kampf Mensch gegen Mensch - das schließt einen Singleplayer-Modus nicht aus, aber die meiste Mühe der Entwickler wird in die Erforschung von Balancing, fairen Combo-Systemen, großen Kämpfer-Roster und Wettbewerbsmäßigkeit des Spiels investiert.
Review
Sparte - Wenn es nicht bei drei auf dem Baum ist, testen wir es.

Skilltree Saga im Test

Sagenhaft scheiße

Paul Rubah - 11. Juli 2017 - Ich würde heucheln, wenn ich sagen würde, dass ich mich mit Das Schwarze Auge auskenne. Ich meine, ich habe inzwischen DSA: Blackguards und DSA: Satinavs Ketten gespielt.
Review
Sparte - Wenn es nicht bei drei auf dem Baum ist, testen wir es.
Retrospektive
Sparte - Wir werfen einen Blick zurück in graue Vorzeit. Oder, wenn es nicht ganz so weit sein soll, in sepiafarbene Vorzeit. Vor kurzem Geschehenes wäre dann rot-übersättigte Vorzeit.

Metroid-Retrospektive (10)

Holpriger Abgang: Other M

Torsten Ingendoh - 04. Juli 2017 - Other M eine Enttäuschung zu nennen wäre wohl untertrieben. Nachdem Retro Studios mit der Prime Trilogy der Serie mehrere Höhepunkte bescherte, beschloss man bei Nintendo wohl, dass Erfolg im Westen alleine nicht ausreichte.
B
RANK

Metroid: Other M

GENRE
Jump 'n' Run
Genre - Springen und Laufen ist ein Klassiker des elektronischen Spielens. Hier müssen Figuren sicher von Plattform zu Plattform navigiert werden, während sie Gegner, Abgründe und andere Hindernisse überwinden, meistens um das ersehnte Ziel am Ende des Levels zu erreichen.
Review
Sparte - Wenn es nicht bei drei auf dem Baum ist, testen wir es.
Retrospektive
Sparte - Wir werfen einen Blick zurück in graue Vorzeit. Oder, wenn es nicht ganz so weit sein soll, in sepiafarbene Vorzeit. Vor kurzem Geschehenes wäre dann rot-übersättigte Vorzeit.

Metroid-Retrospektive (9)

Das Ende einer Trilogie: Metroid Prime 3: Corruption

Torsten Ingendoh - 03. Juli 2017 - Als Nintendo die Wii enthüllte, formte sich bei vielen ein Gedanke: Wie eignet sich die Wiimote zur Steuerung von Ego-Shootern? Das dachte man sich auch bei Retro Studios, als sie ihr Wii Dev Kit erhielten, und implementierten sie in eine Demo von Metroid Prime 2.
S
RANK

Metroid Prime 3: Corruption

GENRE
Jump 'n' Run
Genre - Springen und Laufen ist ein Klassiker des elektronischen Spielens. Hier müssen Figuren sicher von Plattform zu Plattform navigiert werden, während sie Gegner, Abgründe und andere Hindernisse überwinden, meistens um das ersehnte Ziel am Ende des Levels zu erreichen.