How To: Warface

(Artikel)
Benjamin Strobel, 02. August 2012

How To: Warface

Den kommenden Crytek-Shooter jetzt schon spielen

Ihr könnt den kommenden First-Person-Shooter von Crytek nicht nur laden und spielen, das Ganze ist auch noch kostenlos. Warface ist nämlich Free To Play. Im Vorfeld ist der Titel in bewegten und unbewegten Bildern insbesondere durch seine gute Optik aufgefallen. Einziger Haken: das Spiel ist bislang weder hier noch in Amerika erschienen. Um aber jetzt schon in den Genuss des Titels zu kommen, muss man sich durch ein paar Zeilen Russisch beißen. Aber das kann Leser wie euch doch nicht aufhalten? Dank diesem How To jedenfalls nicht mehr!

Step 1: Registrieren
Warum Russland?
Rund 14% aller Steam-Nutzer sprechen russisch. Russland ist also ein großer Markt im PC-Bereich!
Bevor ihr mit dem Installer oder gar dem Spiel in Berührung kommt, steht ein Besuch der offiziellen (russischen) Website auf dem Plan. Unter http://wf.mail.ru/user/register müsst ihr euch zuerst einen Account anlegen. Vorteil: ihr sichert euch jetzt schon einen Benutzernamen! Ihr müsst lediglich eine Mail-Adresse, Passwort, Benutzernamen und ein Captcha eingeben. Falls ihr von den kyrillischen Buchstaben in dem Formular verwirrt seid, hilft euch stets Google Translate oder diese Grafik:

Bei Grün ist alles richtig. Rot? Nicht so gut.

Step 2: Herunterladen und Installieren
Nach erfolgreicher Registrierung werdet ihr auf die Seite mit dem Download-Link für den Client weitergeleitet. Das 5MB große Päckchen ist schnell geladen und möchte die Spieldateien dann erst mal in einen temporären Ordner in eurem Benutzerverzeichnis speichern. Den Pfad könnt ihr ändern, aber dann müsst ihr noch ein Häkchen setzen, um fortfahren zu können. Im Anschluss startet sich der Client und zieht die Dateien. Wenn ihr rund 300kb/s erreicht, dann ist das schon echt gut (Hey, Russland ist weit weg! Da müssen die Pakete lange wandern!). Eine gute Stunde müsst ihr für den Download auf jeden Fall einplanen. Leser eures Formats werden das sicher verstehen.

Das Client-Fenster: Wenn der Download fertig ist, drückt ihr den grünen Knopf.

Step 3: Tastatur auf russisch stellen
Wenn ihr Warface das erste Mal startet, werdet ihr aufgefordert, eurem Soldaten einen Namen zu geben. Leider verarbeitet das Spiel nur kyrillische Zeichen und reagiert bei einer deutschen Tastatureinstellung nicht auf Buchstaben, sondern nur auf Zahlen. Namen aus Zahlen sind aber nicht erlaubt. Daher ein kurzer Workaround: Ihr müsst die Tastatur kurrzeitig auf russisch umstellen. Die Einstellungen dafür findet ihr hier:

Systemeinstellungen -> Region und Sprache -> Tastaturen und Eingabemethoden


Dort klickt ihr auf "Tastaturen ändern...", im nächsten Fenster dann auf "Hinzufügen" und wählt dort Russisch (Russische Föderation) -> Tastatur -> Russisch und macht dort ein Häkchen. Anschließend drückt ihr auf "OK" und gelangt zurück zum vorherigen Fenster. Hier drückt ihr noch auf "Übernehmen". Im verbleibenden Fenster wählt ihr schließlich Russisch als Standardsprache. Achtung: Ab sofort tippt ihr kyrillisch!


Wenn ihr das Spiel noch gar nicht gestartet habt, müsst ihr noch euren Benutzernamen und euer Passwort von der Registrierung angeben. Dafür solltet ihr die Tastatur noch auf deutsch eingestellt lassen. Im Anschluss könnt ihr sie auf russisch stellen. Im Spiel selbst könnt ihr dann einen Charakter wählen und einen Random-Namen aus kyrillischen Zeichen dazu eingeben. Anschließend fragt das Spiel euch, ob ihr das Tutorial starten wollt. Wählt die linke Option für "Ja" oder die rechte für "Nein". Ich habe das Tutorial kurz gespielt und bin trotz der Sprachbarriere recht gut durchgekommen. Zudem scheint mir eine Einführung ganz sinnvoll, da in dieser die vier verschiedenen Klassen erklärt werden.

Sogar auf russisch hilfreich: Das Warface-Tutorial!

Mit dem Medic könnt ihr euch und andere heilen und mit einem mobilen Defibrillator sogar gefallene Kameraden wiederbeleben. Als Engineer habt ihr dagegen die Möglichkeit Minen zu legen. Ansonsten bietet das Spiel noch den normalen Soldaten und den Sniper an. Ich glaube, dazu muss man nicht viel erklären. Wenn ihr das Tutorial gespielt habt, könnt ihr vermutlich ganz gut einschätzen, ob euer System das Spiel bei den Standardeinstellungen handlen kann. Falls ihr noch ein paar Tweaks an den Optionen vornehmen wollt, findet ihr eine kleine Hilfe im nächsten Schritt.

Wichtig: Ab hier könnt ihr eure Tastatur wieder auf deutsch umstellen!

Step 4: Einstellungen ändern
Das Zahnrad-Icon im Menü steht für Einstellungen. Der Punkt Графика bedeutet "Grafikeinstellungen" und beinhält ein paar nützliche Optionen. Beispielsweise könnt ihr den Fenstermodus einschalten, Vsync de/aktivieren und die allgemeine Grafikqualität einstellen (Высокое steht für "High" - von links nach rechts sinkt die Qualität). Die wichtigsten Optionen habe ich in der folgenden Grafik gekennzeichnet:


Step 5: Spielen!
Warface bietet zwei Basismodi: PvE und PvP. Ich vermute, dass PvE eine Art Koop-Modus gegen die CPU ist, während PvP klassische (Team)-Deathmatch-Varianten enthält. Es war kein Problem, verschiedenen PvP-Spielen zu joinen, aber mit PvE hat es bei mir einfach nicht geklappt.


Insgesamt fühlte sich Warface beim ersten Spielen nach einer Mischung aus Counter-Strike und Call of Duty an - mit einer Prise Crysis 2. Man hat an bestimmten Stellen die Möglichkeit, seinen Kameraden über Mauern auf höher gelegene Ebenen zu helfen (und wird anschließend dann auch hochgezogen), was ein nettes Teamspiel-Gimmick ist. Leider gibt es keine gesonderten Tasten für Granaten oder das Messer, sodass man sogar für den Nahkampf seine Waffe wechseln muss, um dann jemanden zu dolchen. Ich persönlich finde es ja am besten, wenn man jederzeit punchen kann, aber so wird das etwas schwieriger (falls es doch eine Taste gibt, mit der man auch ohne Messer schlagen: gebt mir Bescheid!).

Mein erster Eindruck ist zwar recht gut, aber ich habe schon so ein bisschen das Gefühl, dass Warface zu generisch ist, um zwischen den zahlreichen (auch kostenlosen) Shootern hervorzustechen. Zuletzt lässt noch der Name etwas aufstoßen (Warface? Meh.) und spätestens die offizielle Bezeichnung "AAA4Free social FPS service" gibt in Sachen Marketing etwas zu denken. Falls ihr weiterhin neugierig seid, zieht euch Warface. Spielen kostet nichts! Nex

Kommentare

Krazy
Gast
06. September 2012 um 20:01 Uhr (#1)
Du kannst mit der V Taste schlagen ;)
Ben
07. September 2012 um 13:45 Uhr (#2)
Danke! :D Ich dachte eigentlich, das hätte ich ausprobiert.
kroenen74
Gast
15. Oktober 2012 um 19:38 Uhr (#3)
runtergeladen und installiert ist das spiel,aber wenn ich es starte kommt nach dem crytek symbol ein roter kasten mit der aufschrift "replace me" und danach seh ich einen soldaten,der von einem schwarzen balken in kopfhöhe bedeckt wird.ich kann da nur noch escape drücken und komme zu meinem desktop zurück,was mach ich falsch?
Ben
17. Oktober 2012 um 20:21 Uhr (#4)
So viel ich weiß ist das ein Fehler, der durch den letzten Patch aufgekommen ist. Leider weiß ich aber nicht wie man das beheben kann :/
lol
Gast
24. Oktober 2012 um 13:46 Uhr (#5)
die orginal datei wieder rein Laden.
Leider wieder alles auf russisch
drixxerful
Gast
03. November 2012 um 13:19 Uhr (#6)
Ja wo bekomme ich die origninal datei her??
Razor
Gast
11. November 2012 um 13:45 Uhr (#7)
du kannst das spiel unter systemsteuerung deinstallieren und den mail.ru client behalten dann game neu installieren geht recht schnell
Phoenix
Gast
17. November 2012 um 14:13 Uhr (#8)
Vielen Dank dass du diesen "Artikel" geschrieben hast :D is ne große hilfe, kann nämlich nimmer warten ;D und bei mir sinds nich 300 kb/sek sondern 1900 kb/sek O.o lese ich die falsche Zahl oder ist das allgemein schneller geworden oder hab ich einfach nur gutes I-net? xD
Phoenix
Gast
17. November 2012 um 15:02 Uhr (#9)
ich kann irgendwie (obwohl ich die Tastatur umgeschtellt habe) nur Zahlen eingeben. Warum?
Phoenix
Gast
17. November 2012 um 15:19 Uhr (#10)
hat sich erledigt, man muss echt alles genau durchlesen und nicht nur drüberhuschen wie ich es gemacht habe
Max
Gast
17. November 2012 um 17:34 Uhr (#11)
hay kann mir jemand sagen wie ich mein Soldaten sein namen ändern kann .danke im vorraus mfg Max
KUkas
Gast
02. Februar 2013 um 13:36 Uhr (#12)
hay mal ne frage und zwar is bei mir ein extremer Grafikbug, der im spiel alles unsichtbar macht auser den Boden kann mit vll jemand helfen were supe danke im vorraus. Meine Grafikkarte is die AMD Radeon HD 6800 Series
Ben
02. Februar 2013 um 15:39 Uhr (#13)
Hast du den aktuellsten Treiber für deine Grafikkarte installiert? Auf der Herstellerseite (AMD) solltest du auf jeden Fall fündig werden. Oftmals behebt eine Treiberaktualisierung solche Probleme.

XxXx
Gast
05. Februar 2013 um 19:19 Uhr (#14)
meine tastatur schreibt immernoch deutsch :(
LYRiX
Gast
06. Februar 2013 um 11:44 Uhr (#15)
Hallöchen ich habe ein kleines Problem undzwar installiere ich grade Warface (per GFace also Closed Beta) .
aber habe 2 festplatten ( C und D )
und er installiert mir immer das spiel / Client auf .C.
:D aber das problem ist mein Datenträger .C. hat nur 300MB frei
deswegen die Zweite Platte.
wie kann ich also denn Speicher Fard Umändern ?
MFG LYriX
Ben
06. Februar 2013 um 15:26 Uhr (#16)
Wenn du im Client nach dem Download den Installations-Button drückst, müsste eigentlich ein Fenster mit dem Pfad erscheinen. Den kannst du dann einfach ändern.
bubka
Gast
02. März 2013 um 13:50 Uhr (#17)
hehe, jetzt ist russisch vom vorteil =)))
Tento
Gast
08. August 2014 um 14:35 Uhr (#18)
Hab da ein Problem mit der Tastatur xD

Installation etc hat sauber geklappt nur teilweise reagiert die Tastatur nicht mehr sprich alles außer die Windowstaste ist tot nur die Maus läuft weiter... Hab das Netz schon durchwühlt finde aber keine lösungen dafür! Habt ihr vll eine?
Ben
08. August 2014 um 17:19 Uhr (#19)
Reagiert sie im Spiel nicht oder während des Windows-Betriebs?
Gast
19. April 2021 um 05:07 Uhr
GASTNAME
E-MAIL (nicht öffentlich)
      
SICHERHEITSFRAGE
Mit wie vielen "d" schreibt sich "dailydpad"?
ANTWORT

Themen

Import
Themengebiet - Schwierig zu haben oder hart überteuert: Importprodukte locken durch ihre Exotik und den Interpretationsspielraum, den Sprachbarrieren erschaffen.
Tipps
Sparte - Wie repariere ich meinen Dreamcast? Wo importiere ich spiele? Ich werde online immer tot geschossen, was kann ich tun? Hier gibt es Hilfe.
Vorschau
Sparte - Ist das Spiel gut? Wir wissen es noch nicht! Aber wir verschaffen uns einen ersten Eindruck.
Warface
Spiel

Gefällt dir unser Artikel?

Spiele des Artikels

RELEASE
2013
PLATTFORM
PC
Plattform - PC-Spiele haben mit die älteste Tradition. Heutzutage laufen die meisten Games unter dem Microsoft Windows.

Ähnliche Artikel