Angespielt: Monkey King: Hero is Back

(Artikel)
Benjamin Strobel, 05. September 2019

Angespielt: Monkey King: Hero is Back

Action-Adventure nach alter Schule

Der Affenkönig kehrt zurück! Aber Moment, wo ist er denn gewesen? Nun, zuletzt war er wohl 2015 im chinesischen Kino, als der Animationsfilm Monkey King: Hero is Back erschien. Die gleichnamige Versoftung des Kinofilms wird von HEXADRIVE Inc. entwickelt und soll bereits im Oktober erscheinen. Wir haben den Affenkönig auf der Gamescom durch bunte Level navigiert.

Monkey-king-1

Monkey King: Hero is Back ist ein Action-Adventure der alten Schule. Nach 500 Jahren Gefangenschaft hat der berühmte Affe sich befreit und erlebt mit dem kleinen Jungen Liuer eine neue Geschichte über Freundschaft... und natürlich Kung-Fu! In zehn relativ linearen, abgeschlossenen Leveln klettert, springt und kämpft man sich mit Sun Wukong durch das Spiel, um nach und nach seine verlorenen Kräfte wiederzuerwecken. Zum Glück hat der Affenkönig sein Kung-Fu nicht ganz verlernt und lässt sich leicht dazu bewegen, kröten- und schweineartige Monster mit Handkantenschlägen in die Schranken zu weisen.

Neben Combos und Finishern gibt es auch Konter, die man erst mit dem richtigen Timing und dann mit einem gelingenden Quick-Time-Event optisch opulent zum Einsatz bringen kann. Allgemein hat Monkey King: Hero is Back einen auffallend interessanten Grafikstil, der den Comicfiguren eine besondere Präsenz in der Spielwelt verleiht. Unschärfe- und Zeitlupen-Effekte heben bei einem Konter zudem die gelungenen Animationen hervor, die mit heraushängenden Zungen und hervortretenden Augen alles aus dem Cartoon-Baukasten zaubern, was das Handwerk zu bieten hat. Verschiedene Skills, die man im verlauf des Spiels freischalten kann, versprechen zudem einige Abwechslung im Kampf gegen die tierischen Feinde.

Monkey-king-2

Die Gamescom-Demo stellte gleichermaßen das kurzweilige Gameplay und den humorvollen Ton des Spiels unter Beweis. An einigen Stellen schien das Abenteuer dann aber doch etwas zu nah an der alten Schule zu sein, beispielsweise wenn das Dach eines kleinen Turms durch eine Ladezeit vom restlichen Level abgetrennt war. Wie das Ganze im finalen Spiel aussieht, können wir ab 17. Oktober 2019 inspizieren, wenn Monkey King: Hero is Back für für PC und PS4 erscheint.

Kommentare

Bisher hat dieser Artikel keine Kommentare. Sei der erste, der einen Kommentar veröffentlicht!
Gast
21. September 2019 um 09:10 Uhr
GASTNAME
E-MAIL (nicht öffentlich)
      
SICHERHEITSFRAGE
Mit wie vielen "d" schreibt sich "dailydpad"?
ANTWORT

Themen

Angespielt
Sparte - Alpha, Beta, Demo, Vorpremiere & Co: Wir hatten die Finger am Gamepad.

Gefällt dir unser Artikel?

Spiele des Artikels

RELEASE
17. Oktober 2019
PLATTFORM
PC
Plattform - PC-Spiele haben mit die älteste Tradition. Heutzutage laufen die meisten Games unter dem Microsoft Windows.
Playstation 4
Plattform - Die Playstation 4 (PS4) von Sony ist eine Spielkonsole der 8. Generation. Sie erschien am 29. November 2013 europaweit als Nachfolger der Playstation 3.

Ähnliche Artikel