Jump Force

Spiel mit Erstveröffentlichung (EU) am 15. Februar 2019
Plattform:
PC
Plattform - PC-Spiele haben mit die älteste Tradition. Heutzutage laufen die meisten Games unter dem Microsoft Windows.
Playstation 4
Plattform - Die Playstation 4 (PS4) von Sony ist eine Spielkonsole der 8. Generation. Sie erschien am 29. November 2013 europaweit als Nachfolger der Playstation 3.
Xbox One
Plattform - Nachfolger der Xbox 360 von Microsoft. Angekündigt am 21. Mai 2013, ist die Heimkonsole am 22. November 2013 in Deutschland und weiten teilen Eruopas erschienen.
Genre:
Fighter
Genre - Fighter legen den Fokus auf den Kampf Mensch gegen Mensch - das schließt einen Singleplayer-Modus nicht aus, aber die meiste Mühe der Entwickler wird in die Erforschung von Balancing, fairen Combo-Systemen, großen Kämpfer-Roster und Wettbewerbsmäßigkeit des Spiels investiert.
Entwickler:
Spike Chunsoft
Entwickler

Themen

Inhalte:
Crossover
Setting
Wettkampf
Setting - Alle Kämpfer in den Ring, die Gurte festschnallen und die Genkidamas aufladen!
Monkey D. Ruffy
Protagonist - Narbe unterm Auge, Kreuz auf dem Arm, Hut auf dem Kopf und das Herz am rechten Fleck - das ist unser Piratenkönig!
Naruto
Protagonist
Son Goku
Protagonist
Yugi Muto
Protagonist
Jump (Reihe)
Franchise
Gameplay:
Bosskämpfe
Gameplay-Element - Große Obermotze oder fiese Ratten - in regelmäßigen Abständen erwarten den Spieler harte Kämpfe, meistens am Ende eines Level, manchmal auch mittendrin.
Charakter-Entwicklung
Gameplay-Element - Charakter, Raumschiff oder Toastbrotscheibe: Du besiegst Plutoniumdrachen oder Topfpflanzen oder erfüllst Missionsziele und erhältst eine Stufe. Die Protagonisten bekommen ein Level oder sammeln Fähigkeitspunkte, bis sie eine Stufe aufsteigen.
Duell
Gameplay-Element - Schweiß auf der Stirn. Nervöse Finger. Hier gibt es keine Ablenkung, sondern es geht einer gegen einen, Mano-a-Mano.
Echtzeit-Kampf
Gameplay-Element - Ein Tastendruck wird sofort in eine Kampfaktion umgesetzt. Feinde warten nicht, sondern attackieren ohne Zögern. Hier ist schnelle Reaktion und Anpassung mehr gefragt als Taktik und Überlegung.
Fernkampf
Gameplay-Element - Werfen, schleudern und schießen. Ob mit Steinen oder Kugeln, ihr erledigt eure Feinde aus sicherer Entfernung.
Fortbewegungsmittel
Gameplay-Element - In diesem Spiel legt ihr selbst Hand ans Lenkrad. Oder an den Steuerknüppel. Oder die Zügel. Wie auch immer: Ihr lauft nicht, bewegt euch aber trotzdem voran, und ihr steuert, wo es lang geht.
Gefährten
Gameplay-Element - Die Welt da draußen ist dunkel, hässlich und gemein - aber ihr seid nicht allein unterwegs! Das Spiel stellt euch Gefährten zur Seite. Einige müssen beschützt werden, andere leisten nützliche Hilfeleistung im Kampf und darüber hinaus.
Levelbasierter Aufbau
Gameplay-Element - Das Spiel hat einen fortlaufenden oder zumindest einen fest strukturierten Aufbau. Voneinander abgetrennte Missionen, Stages und Level sind Kennzeichen für solche Spiele und nehmen einen viel höheren Stellenwert ein als das Erkunden von Höhlen am Wegesrand.
Linearer Spielverlauf
Gameplay-Element - Dieses Spiel folgt einem festen Verlauf. Vielleicht können einige Entscheidungen zu kleinen Nuancen führen, aber im Großen und Ganzen sind die Erfahrungen eines Spieldurchgangs klar durchstrukturiert und replizierbar.
Loadout
Gameplay-Element - Bestimmt, welche Waffen und teilweise auch mehr, wie Ausrüstung oder Perks, ihr mit in die Schlacht nehmen wollt.
Micro-Management
Gameplay-Element - Items kaufen, verkaufen, ausrüsten, ablegen. Einheiten mit Fähigkeiten ausstatten oder auch einfach auf viele Steuerungs-Details achten. Man sollte nicht nur im großen Rahmen denken.
Nahkampf
Gameplay-Element - Schlagen, treten und greifen! Ob mit Waffen oder bloßen Fäusten, im Nahkampf wird es persönlich.
Nebenaufgaben
Gameplay-Element - Sidequests, Herausforderungen und sekundäre Ziele. Die Welt ist nie genug in Gefahr, als dass man nicht noch schnell zehn seltene Fische sammeln könnte.
Sammeln
Gameplay-Element - In diesem Spiel sammelt man vielleicht banale Dinge wie Münzen, Ringe oder die Marken gefallener Soldaten. Es könnte aber auch sein, dass man der Verlockung nachgibt, sich Level hochzugrinden oder bestimmte Objekte von Monstern wegfarmt. Dieses Spiel liefert Zwangsneurotikern und Perfektionisten jedenfalls einen guten Grund, lange am Ball zu bleiben.
Spezialangriff
Gameplay-Element - Hadouken! KamehameHA! Momentane Teleportation! Spezialangriffe sind, anders als Tricks, dazu gedacht jemand anderem Schaden zuzufügen oder ihn in eine benachteiligte Position zu versetzen. Meistens sind sie schwieriger zu benutzen als normale Manöver, dafür lohnt sich die Mühe aber auch ordentlich.
Strategische Karte
Gameplay-Element - Karten können helfen, einen Überblick zu verschaffen. Bei einer strategischen Karte kann man nützliche Informationen abrufen, wie etwa die Verteilung von Allianzen, Einheitenpositionen oder die Position von Ressourcen.
Team-Aktion
Gameplay-Element - Gemeinsam sind wir stärker! Es gibt Manöver, die eine Spielfigur nicht alleine ausführen kann oder Orte, die sie alleine nicht erreichen würde. Das gilt für das Spiel mit dem Computer als auch mit menschlichen Kameraden.
Upgrades
Gameplay-Element - Die Waffe ist noch nicht groß genug? Sie wird größer! Viel größer! Das Auto ist noch nicht schnell genug? Der Motor wird auch größer! Wir haben die Technologie!
Verwandlung
Gameplay-Element - Die Spielfigur kann sich in andere Objekte verwandeln, um ihre Erscheinung zu ändern. Dies kann der Tarnung dienen oder der Figur auch neue Fähigkeiten verleihen.
Wahl der Spielfiguren
Gameplay-Element - Verschiedene Charaktere, Autos oder Teams stehen zur Verfügung. Meistens haben sie unterschiedliche Eigenschaften, manchmal sehen sie aber auch nur anders aus.
Zeitlimits
Gameplay-Element - Nicht immer hat man alle Zeit der Welt, manchmal muss man sich auch beeilen. Die Uhr tickt, der Timer läuft herunter und steht der Zähler auf Null, passieren schlimme Dinge. Oder man muss von vorne anfangen.
Zerstörung
Gameplay-Element - Wer achtsam ist, dem lächelt das Universum zu. Etwa durch zerstörbare Wände, zerschießbare Bodenplanken oder indem man durch ein großkalibriges MG einfach sämtliche Deckung in Schutt und Asche legt. Manchmal gereichen euch brüchige Stellen aber auch zum Nachteil.
Features:
Singleplayer
Spielmodus - Der Einzelspieler-Modus! Tür zu, Rollos runter, weg mit der Welt. Hier gibt es nur dich und die KI deines Spiels.
Story-Modus
Spielmodus - In diesem Modus wird eine Geschichte erzählt.
Versus-Multiplayer
Spielmodus - Spieler treten allein oder in Teams gegeneinander an. Kompetetive Aspekte stehen hier im Vordergrund.
Online Multiplayer
Feature - Allein spielen ist zu wenig? Aber realer Kontakt zu Menschen sagt euch nicht zu? Online Multiplayer ist die Antwort!
Splitscreen
Feature - Mehrere Spieler an einem Gerät? Kein Problem, aber den Bildschirm muss man sich teilen.
Grafik:
3D
Grafikstil
Third-Person
Perspektive - Aus Sicht der dritten Person. Ihr starrt der Spielfigur auf den Hintern! Oder über die Schulter.
Anime
Artdesign
Realistisch
Artdesign - Ob gezeichnet oder modelliert: Es wird versucht, einen möglichst realitätsnahen Look zu erschaffen.
Steuerung:
Gamepad
Zubehör - Knöpfe drücken und Sticks drehen - hier kommt das Gamepad.
Maus
Zubehör - Linksklick, Rechtsklick, Scrollrad - hier kommt die Maus!
Tastatur
Zubehör - WASD, STRG, Enter - hier kommt die Tastatur!
Vertrieb:
Namco Bandai Games
Publisher
Digitale Distribution
Verkaufsmodell - Warum noch ins Geschäft rennen? Dank digitalen Verkäufen kann man bequem online bezahlen und seine Software sofort herunterladen.
Retail
Verkaufsmodell - Rein ins Geschäft, hier kann man die Spiele noch anfassen. Scheine über die Theke, Plastik aufreißen und den Duft eines neuen Spiels einatmen.

Artikel zu diesem Thema

2 Artikel (alle ansehen)
Jump Force
Spiel
Fighter
Genre - Fighter legen den Fokus auf den Kampf Mensch gegen Mensch - das schließt einen Singleplayer-Modus nicht aus, aber die meiste Mühe der Entwickler wird in die Erforschung von Balancing, fairen Combo-Systemen, großen Kämpfer-Roster und Wettbewerbsmäßigkeit des Spiels investiert.
Jump (Reihe)
Franchise

Jump Force im Test

Kommen Naruto, Son Goku und Ruffy in eine Bar...

Benjamin Strobel - 21. Februar 2019 - Das japanische Manga-Magazin Jump feierte im letzten Jahr sein 50-jähriges Jubiläum. Hierzulande sind vor allem die Marken Dragon Ball, Naruto, und One Piece ein Begriff.
Jump Force
Spiel
Fighter
Genre - Fighter legen den Fokus auf den Kampf Mensch gegen Mensch - das schließt einen Singleplayer-Modus nicht aus, aber die meiste Mühe der Entwickler wird in die Erforschung von Balancing, fairen Combo-Systemen, großen Kämpfer-Roster und Wettbewerbsmäßigkeit des Spiels investiert.
Jump (Reihe)
Franchise

Angespielt: Jump Force

Ultimatives Anime-Crossover

Benjamin Strobel - 17. September 2018 - Son Goku, Ruffy und Naruto geben sich die Klinke in die Hand und die Faust aufs Auge. Die bekannten Jump-Figuren prügeln sich nicht länger nur in ihren eigenen Franchises, sondern langen in Jump Force auch von einer Welt in die andere.
2 Artikel (alle ansehen)

Ähnliche Spiele

RELEASE
27. Februar 2015
PLATTFORM
PC
Plattform - PC-Spiele haben mit die älteste Tradition. Heutzutage laufen die meisten Games unter dem Microsoft Windows.
Playstation 3
Plattform
Playstation 4
Plattform - Die Playstation 4 (PS4) von Sony ist eine Spielkonsole der 8. Generation. Sie erschien am 29. November 2013 europaweit als Nachfolger der Playstation 3.
Xbox 360
Plattform
Xbox One
Plattform - Nachfolger der Xbox 360 von Microsoft. Angekündigt am 21. Mai 2013, ist die Heimkonsole am 22. November 2013 in Deutschland und weiten teilen Eruopas erschienen.
RELEASE
28. Januar 2014
PLATTFORM
Playstation 3
Plattform
PS Vita
Plattform
Xbox 360
Plattform
RELEASE
26. Februar 2018
PLATTFORM
PC
Plattform - PC-Spiele haben mit die älteste Tradition. Heutzutage laufen die meisten Games unter dem Microsoft Windows.
Playstation 4
Plattform - Die Playstation 4 (PS4) von Sony ist eine Spielkonsole der 8. Generation. Sie erschien am 29. November 2013 europaweit als Nachfolger der Playstation 3.
Xbox One
Plattform - Nachfolger der Xbox 360 von Microsoft. Angekündigt am 21. Mai 2013, ist die Heimkonsole am 22. November 2013 in Deutschland und weiten teilen Eruopas erschienen.
RELEASE
18. März 2015
PLATTFORM
Wii U
Plattform
RELEASE
14. April 2015
PLATTFORM
PC
Plattform - PC-Spiele haben mit die älteste Tradition. Heutzutage laufen die meisten Games unter dem Microsoft Windows.
Playstation 3
Plattform
Playstation 4
Plattform - Die Playstation 4 (PS4) von Sony ist eine Spielkonsole der 8. Generation. Sie erschien am 29. November 2013 europaweit als Nachfolger der Playstation 3.
Xbox 360
Plattform
Xbox One
Plattform - Nachfolger der Xbox 360 von Microsoft. Angekündigt am 21. Mai 2013, ist die Heimkonsole am 22. November 2013 in Deutschland und weiten teilen Eruopas erschienen.