Return to PopoloCrois: A Story of Seasons Fairytale

Spiel mit Erstveröffentlichung (EU) am 18. Februar 2016
Plattform:
Nintendo 3DS
Plattform
Genre:
JRPG
Genre - Das japanische Rollenspiel setzt den Fokus auf Charaktere und ihre Geschichte. Anime-Grafik und rundenbasierte Kampfsysteme sind häufig, aber kein Muss.
Simulation
Genre - So penibel wie euer Matheprofessor an der Universität, wollen Simulationen die Realität in ihrer gesamten Stinklangweiligkeit abbilden. Ja, dafür musste ich jetzt ein neues Wort erschaffen. Und nein, das macht eine typische Simulation auch nicht spannender. Aber wer sagt, dass eine Simulation überhaupt Spaß machen soll? Der Name verrät, was das eigentliche Ziel ist.
Entwickler:
Marvelous AQL
Entwickler

Themen

Inhalte:
Blue Skies
Setting - Die Spielwelt ist unbeschwert und farbenfroh. Die Himmel sind blau, das Gras ist Pastellgrün und man wundert sich nicht wo wirklich über fantastische Elemente hier und da - typische Charakteristiken der 16-Bit-Konsolengeneration.
Fantasy
Setting - Fantasy-Settings beschreiben das fantastische und ausgedachte, welches sich nicht mit Wissenschaft erklären lässt oder auch Szenarien mit Fabelwesen und mystischen Völkern.
Farm
Setting
Magie
Setting - Hokus-Pokus! Wenn man Feuerbälle schießt oder Wölfe beschwört, ist wahrscheinlich Magie im Spiel.
Prinz Pietro
Protagonist
Gameplay:
Backtracking
Gameplay-Element - Nein, das ist kein Déjà vu - ihr seid wirklich schon mal hier gewesen. In diesem Spiel werden alte Areale aus verschiedenen Gründe gerne zwei oder drei weitere Male besichtigt.
Bosskämpfe
Gameplay-Element - Große Obermotze oder fiese Ratten - in regelmäßigen Abständen erwarten den Spieler harte Kämpfe, meistens am Ende eines Level, manchmal auch mittendrin.
Buffs
Gameplay-Element - Der Spieler kann sich wie Ultraman fühlen und für kurze Zeit seine Kräfte verstärken, sei es durch einen Zauber, ein Power-Up oder sonstige Aufwertungen.
Dungeons
Gameplay-Element - Ob unter der Erde oder über den Wolken: Dungeons gibt es überall und sie sind vollgestopft mit Loot und Monstern. Loot finden und Monster besiegen nimmt auch den Großteil der Spielzeit ein.
Gefährten
Gameplay-Element - Die Welt da draußen ist dunkel, hässlich und gemein - aber ihr seid nicht allein unterwegs! Das Spiel stellt euch Gefährten zur Seite. Einige müssen beschützt werden, andere leisten nützliche Hilfeleistung im Kampf und darüber hinaus.
Grinden
Gameplay-Element - Das Spiel verfügt über Elemente, mit denen sich arme, asiatische 1-Euro-Jobber ihren Lebensunterhalt verdienen. Hier kann man Stunden dafür opfern, bestimmte Objekte zu finden oder seinen Charakter hochzuzüchten, indem man immer und immer wieder dasselbe tut.
Heilung
Gameplay-Element - Der Spieler hat die Möglichkeit, die Lebensenergie seiner Spielfigur durch Heilung aufzufrischen. Häufige Mittel zur Heilung sind zum Beispiel Medipacks und Heilungszauber.
Linearer Spielverlauf
Gameplay-Element - Dieses Spiel folgt einem festen Verlauf. Vielleicht können einige Entscheidungen zu kleinen Nuancen führen, aber im Großen und Ganzen sind die Erfahrungen eines Spieldurchgangs klar durchstrukturiert und replizierbar.
Loot
Gameplay-Element - Im Leben geht es letztendlich nur um das Eine: was sich in der glitzernden Kiste hinter dem fies dreinschauenden Endboss befindet.
Micro-Management
Gameplay-Element - Items kaufen, verkaufen, ausrüsten, ablegen. Einheiten mit Fähigkeiten ausstatten oder auch einfach auf viele Steuerungs-Details achten. Man sollte nicht nur im großen Rahmen denken.
Nahkampf
Gameplay-Element - Schlagen, treten und greifen! Ob mit Waffen oder bloßen Fäusten, im Nahkampf wird es persönlich.
Nebenaufgaben
Gameplay-Element - Sidequests, Herausforderungen und sekundäre Ziele. Die Welt ist nie genug in Gefahr, als dass man nicht noch schnell zehn seltene Fische sammeln könnte.
Random Encounter
Gameplay-Element - Hier sollte man kein Picknick im Gras machen. Unter einem zufälligen Büschel könnte der nächste Kampf lauern!
Rundenbasiertes Spielsystem
Gameplay-Element - Du bist dran. Und jetzt ich. Und wer schummelt kriegt auf die Fresse! Das Spiel verfügt über mindestens eine Komponente mit Runden-Mechanik, dazu zählen etwa die meisten Kampfsysteme klassischer, japanischer Rollenspiele oder auch Runden-Simulation.
Sammeln
Gameplay-Element - In diesem Spiel sammelt man vielleicht banale Dinge wie Münzen, Ringe oder die Marken gefallener Soldaten. Es könnte aber auch sein, dass man der Verlockung nachgibt, sich Level hochzugrinden oder bestimmte Objekte von Monstern wegfarmt. Dieses Spiel liefert Zwangsneurotikern und Perfektionisten jedenfalls einen guten Grund, lange am Ball zu bleiben.
Statuseffekte
Gameplay-Element - Durchtränkt, vergiftet, blind oder am brennen? Da hat euch wohl ein Statuseffekt erwischt!
Team-Aktion
Gameplay-Element - Gemeinsam sind wir stärker! Es gibt Manöver, die eine Spielfigur nicht alleine ausführen kann oder Orte, die sie alleine nicht erreichen würde. Das gilt für das Spiel mit dem Computer als auch mit menschlichen Kameraden.
Features:
Singleplayer
Spielmodus - Der Einzelspieler-Modus! Tür zu, Rollos runter, weg mit der Welt. Hier gibt es nur dich und die KI deines Spiels.
Story-Modus
Spielmodus - In diesem Modus wird eine Geschichte erzählt.
Speicherpunkte
Feature - Speichern? Klar, aber nur an bestimmten Orten. Ob Brunnen, Schreibmaschinen oder Toiletten, um den Fortschrift festzuhalten, müsst ihr Speicherpunkte aufsuchen.
Streetpass
Feature - Drahtloser Datenaustausch mit dem Nintendo 3DS.
Grafik:
3D
Grafikstil
Anime
Artdesign
Cel-Shading
Artdesign
Steuerung:
Gamepad
Zubehör - Knöpfe drücken und Sticks drehen - hier kommt das Gamepad.
Vertrieb:
Marvelous AQL
Publisher
Digitale Distribution
Verkaufsmodell - Warum noch ins Geschäft rennen? Dank digitalen Verkäufen kann man bequem online bezahlen und seine Software sofort herunterladen.

Artikel zu diesem Thema

1 Artikel (alle ansehen)
Simulation
Genre - So penibel wie euer Matheprofessor an der Universität, wollen Simulationen die Realität in ihrer gesamten Stinklangweiligkeit abbilden. Ja, dafür musste ich jetzt ein neues Wort erschaffen. Und nein, das macht eine typische Simulation auch nicht spannender. Aber wer sagt, dass eine Simulation überhaupt Spaß machen soll? Der Name verrät, was das eigentliche Ziel ist.
JRPG
Genre - Das japanische Rollenspiel setzt den Fokus auf Charaktere und ihre Geschichte. Anime-Grafik und rundenbasierte Kampfsysteme sind häufig, aber kein Muss.

Return to PopoloCrois im Test

Das superputzige Story-of-Seasons-Märchen

Haris Odobaši? - 19. Februar 2016 - Kaum hatte ich mit Return to PopopoCrois: A Story of Seasons Fairytale angefangen, spürte ich eine Welle der Nostalgie. Denn dieses JRPG hätte – im positivsten Sinne des Wortes – auch direkt aus den 90ern stammen können.
1 Artikel (alle ansehen)

Ähnliche Spiele

RELEASE
10. Juni 2016
PLATTFORM
Playstation 4
Plattform - Die Playstation 4 (PS4) von Sony ist eine Spielkonsole der 8. Generation. Sie erschien am 29. November 2013 europaweit als Nachfolger der Playstation 3.
PS Vita
Plattform
RELEASE
06. Februar 2015
PLATTFORM
PS Vita
Plattform
RELEASE
16. Oktober 2015
PLATTFORM
PS Vita
Plattform
RELEASE
29. April 2016
PLATTFORM
Nintendo 3DS
Plattform
RELEASE
23. Oktober 2001
PLATTFORM
Game Boy Color
Plattform
Nintendo 3DS
Plattform
Wii U
Plattform