Cityconomy: Service for your City

Spiel mit Erstveröffentlichung (EU) am 02. Dezember 2015
Plattform:
PC
Plattform - PC-Spiele haben mit die älteste Tradition. Heutzutage laufen die meisten Games unter dem Microsoft Windows.
Genre:
Simulation
Genre - So penibel wie euer Matheprofessor an der Universität, wollen Simulationen die Realität in ihrer gesamten Stinklangweiligkeit abbilden. Ja, dafür musste ich jetzt ein neues Wort erschaffen. Und nein, das macht eine typische Simulation auch nicht spannender. Aber wer sagt, dass eine Simulation überhaupt Spaß machen soll? Der Name verrät, was das eigentliche Ziel ist.
Entwickler:
Nano Games
Entwickler

Themen

Inhalte:
Alltag
Setting
Gegenwart
Setting
Gameplay:
Endlos
Gameplay-Element - Immer weiter und weiter! Dieses Spiel oder Modi des Spiels haben keinen festgesetzten Endpunkt. Es hängt von der Ausdauer oder den Fähigkeiten des Spielers ab, wie lange es dauert.
Fortbewegungsmittel
Gameplay-Element - In diesem Spiel legt ihr selbst Hand ans Lenkrad. Oder an den Steuerknüppel. Oder die Zügel. Wie auch immer: Ihr lauft nicht, bewegt euch aber trotzdem voran, und ihr steuert, wo es lang geht.
Kein Spielertod
Gameplay-Element - Glück gehabt: was auch passiert, der Spieler kann nicht sterben!
Nebenaufgaben
Gameplay-Element - Sidequests, Herausforderungen und sekundäre Ziele. Die Welt ist nie genug in Gefahr, als dass man nicht noch schnell zehn seltene Fische sammeln könnte.
Nicht-linearer Spielverlauf
Gameplay-Element - Unsere Handlungen führen uns hier hin oder dort hin. Wir werden gezwungen, Entscheidungen zu treffen. Manche bleiben ohne Auswirkungen, andere verändern den Spielverlauf erheblich. Oder wir bekommen einfach die Gelegenheit, unsere Freizeit zwischen Plotmomenten massiv selbst zu gestalten.
Open World
Gameplay-Element - Hier gibt es keine harte Begrenzung durch Level oder Stages. Die ganze Welt gehört dir! Natürlich kann es immer noch Missionen, Aufträge und eine Story geben, aber im Glanze der riesigen Umwelt verblasst deren Effekt.
Schnelles Reisen
Gameplay-Element - Große Karte, weite Wege. Und dann bekommt man ein Quest am Arsch der Welt! Zum Glück gibt es Teleporter oder andere Möglichkeiten, per Knopfdruck zu reisen.
Spiel-im-Spiel
Gameplay-Element - Wenn man ganz viel Zeit, Geld und Liebe in einem Spiel versenkt, reicht ein Spiel ja wohl nicht aus - dann müssen zwei oder mehr her! Manchmal sind es Minigames oder kleine Arcade-Spiele, manchmal unterbricht die Haupthandlung aber auch komplett und man fühlt sich wie in einem Tarantino-Film.
Strategische Karte
Gameplay-Element - Karten können helfen, einen Überblick zu verschaffen. Bei einer strategischen Karte kann man nützliche Informationen abrufen, wie etwa die Verteilung von Allianzen, Einheitenpositionen oder die Position von Ressourcen.
Tageszyklus
Gameplay-Element - Bei Tage sammelt man Blümchen, kauft Ausrüstung bei Händlern und beobachtet rege Menschenmengen. Doch bei Nacht klappen die Fußwege hoch, die Händler schließen und Marktplätze leeren sich. Monster kommen aus den Gullis, Räuber plündern Banken und Geister spuken durch die Schlösser! Verschiedene Tageszeiten haben verschiedene Effekte und alle sollten beachtet werden. Dasselbe gilt natürlich auf für Jahreszeiten oder sonstige semi-permanenten Einflüsse.
Upgrades
Gameplay-Element - Die Waffe ist noch nicht groß genug? Sie wird größer! Viel größer! Das Auto ist noch nicht schnell genug? Der Motor wird auch größer! Wir haben die Technologie!
Vehikel
Gameplay-Element - Landfahrzeuge, yeaaaah! Hier findet sich alles, was Straßen oder Gelände unsicher machen kann.
Wahl der Spielfiguren
Gameplay-Element - Verschiedene Charaktere, Autos oder Teams stehen zur Verfügung. Meistens haben sie unterschiedliche Eigenschaften, manchmal sehen sie aber auch nur anders aus.
Zeit-Manipulation
Gameplay-Element - Zurückdrehen, vorspulen oder anhalten: die Zeit gehorcht euren Befehlen.
Zeitlimits
Gameplay-Element - Nicht immer hat man alle Zeit der Welt, manchmal muss man sich auch beeilen. Die Uhr tickt, der Timer läuft herunter und steht der Zähler auf Null, passieren schlimme Dinge. Oder man muss von vorne anfangen.
Features:
Karriere-Modus
Spielmodus - Karriere-Modi finden sich häufig in Sportspielen. Der Spieler verfolgt die Karriere eines einzelnen Sportlers oder Fahrers ohne dass dabei eine Geschichte erzählt wird. Der Spielmodus wird vorrangig oder ausschließlich durch das Fortschreiten des Spielers in Matches, Rennen oder anderen Events bestimmt.
Koop-Multiplayer
Spielmodus - In Kooperativen Spielmodi bestreiten Spieler gemeinsam ein Spiel gegen computergesteuerte Feinde und Aufgaben.
Singleplayer
Spielmodus - Der Einzelspieler-Modus! Tür zu, Rollos runter, weg mit der Welt. Hier gibt es nur dich und die KI deines Spiels.
Autosave
Feature - In regelmäßigen Abständen speichert das Spiel ganz automatisch.
Erfolge
Feature - Meilensteine und Herausforderungen in einem Spiel werden als Erfolge (Achievements, Trophies...) kenntlich gemacht.
Online Multiplayer
Feature - Allein spielen ist zu wenig? Aber realer Kontakt zu Menschen sagt euch nicht zu? Online Multiplayer ist die Antwort!
Grafik:
3D
Grafikstil
Third-Person
Perspektive - Aus Sicht der dritten Person. Ihr starrt der Spielfigur auf den Hintern! Oder über die Schulter.
Realistisch
Artdesign - Ob gezeichnet oder modelliert: Es wird versucht, einen möglichst realitätsnahen Look zu erschaffen.
Steuerung:
Maus
Zubehör - Linksklick, Rechtsklick, Scrollrad - hier kommt die Maus!
Tastatur
Zubehör - WASD, STRG, Enter - hier kommt die Tastatur!
Vertrieb:
Astragon
Publisher
Digitale Distribution
Verkaufsmodell - Warum noch ins Geschäft rennen? Dank digitalen Verkäufen kann man bequem online bezahlen und seine Software sofort herunterladen.
Retail
Verkaufsmodell - Rein ins Geschäft, hier kann man die Spiele noch anfassen. Scheine über die Theke, Plastik aufreißen und den Duft eines neuen Spiels einatmen.

Artikel zu diesem Thema

1 Artikel (alle ansehen)
Simulation
Genre - So penibel wie euer Matheprofessor an der Universität, wollen Simulationen die Realität in ihrer gesamten Stinklangweiligkeit abbilden. Ja, dafür musste ich jetzt ein neues Wort erschaffen. Und nein, das macht eine typische Simulation auch nicht spannender. Aber wer sagt, dass eine Simulation überhaupt Spaß machen soll? Der Name verrät, was das eigentliche Ziel ist.
Gegenwart
Setting
Adrian Knapik - 06. Dezember 2015 - Simulatoren haben ein Image-Problem. Entweder sie bieten zu wenig Inhalt fürs Geld, können ihren erhobenen Simulations-Aspekt nicht erfüllen oder sind ein technisches Desaster.
1 Artikel (alle ansehen)

Ähnliche Spiele

RELEASE
25. Oktober 2016
PLATTFORM
PC
Plattform - PC-Spiele haben mit die älteste Tradition. Heutzutage laufen die meisten Games unter dem Microsoft Windows.
Playstation 4
Plattform - Die Playstation 4 (PS4) von Sony ist eine Spielkonsole der 8. Generation. Sie erschien am 29. November 2013 europaweit als Nachfolger der Playstation 3.
Xbox One
Plattform - Nachfolger der Xbox 360 von Microsoft. Angekündigt am 21. Mai 2013, ist die Heimkonsole am 22. November 2013 in Deutschland und weiten teilen Eruopas erschienen.
RELEASE
13. Juni 2018
PLATTFORM
Mac
Plattform
PC
Plattform - PC-Spiele haben mit die älteste Tradition. Heutzutage laufen die meisten Games unter dem Microsoft Windows.
RELEASE
02. März 2016
PLATTFORM
Mac
Plattform
PC
Plattform - PC-Spiele haben mit die älteste Tradition. Heutzutage laufen die meisten Games unter dem Microsoft Windows.
RELEASE
25. August 2016
PLATTFORM
PC
Plattform - PC-Spiele haben mit die älteste Tradition. Heutzutage laufen die meisten Games unter dem Microsoft Windows.
RELEASE
2017
PLATTFORM
PC
Plattform - PC-Spiele haben mit die älteste Tradition. Heutzutage laufen die meisten Games unter dem Microsoft Windows.