World of Goo | Dailydpad.de

World of Goo

Spiel mit Erstveröffentlichung (EU) am 13. Oktober 2008
Plattform:
Android
Plattform
iOS
Plattform - Apples Betriebssystem für Mobilgeräte.
Linux
Plattform
Mac
Plattform
PC
Plattform - PC-Spiele haben mit die älteste Tradition. Heutzutage laufen die meisten Games unter dem Microsoft Windows.
Wii
Plattform
Genre:
Puzzle
Genre - Spiele für die Birne: Hier muss man gut nachdenken und Teile so zusammensetzen, dass sie Sinn ergeben.
Entwickler:
2D Boy
Entwickler

Themen

Inhalte:
Abstrakt
Setting - Vergesst es. Was? NA ALLES! MANN! Eure Regeln sind einen feuchten Furz wert - dieses Spiel hat nichts mehr mit der Realität zu tun.
Blue Skies
Setting - Die Spielwelt ist unbeschwert und farbenfroh. Die Himmel sind blau, das Gras ist Pastellgrün und man wundert sich nicht wo wirklich über fantastische Elemente hier und da - typische Charakteristiken der 16-Bit-Konsolengeneration.
Gegenwart
Setting
Gameplay:
Begrenzte Ressourcen
Gameplay-Element - Egal, was es ist, man hat zu wenig. Zu wenig Inventar, zu wenig Lebensenergie, zu wenig Tiberium. Das Schlimme: Diese Ressource wird nur selten oder nie erweitert oder regeneriert. In der Regel gilt: Was weg ist, ist weg.
Levelbasierter Aufbau
Gameplay-Element - Das Spiel hat einen fortlaufenden oder zumindest einen fest strukturierten Aufbau. Voneinander abgetrennte Missionen, Stages und Level sind Kennzeichen für solche Spiele und nehmen einen viel höheren Stellenwert ein als das Erkunden von Höhlen am Wegesrand.
Linearer Spielverlauf
Gameplay-Element - Dieses Spiel folgt einem festen Verlauf. Vielleicht können einige Entscheidungen zu kleinen Nuancen führen, aber im Großen und Ganzen sind die Erfahrungen eines Spieldurchgangs klar durchstrukturiert und replizierbar.
Ordnen und Verschieben
Gameplay-Element - So wie das Zeug hier herum liegt, kommen wir nicht weiter. Da muss man drücken, schieben, stoßen und das Feld neu organisieren. Nur wer die richtige Ordnung findet, kommt hier weiter.
Physik-Manipulation
Gameplay-Element - Naturgesetze schön und gut, aber ich habe hier diese hübschen Antigrav-Stiefel und ich werde sie auch benutzen.
Rätsel
Gameplay-Element - Schalterrätsel, Farbenrätsel, Verbinde-die-Kabel-Rätsel... Hier gibt es Rätsel!
Trial and Error
Gameplay-Element - Man kann nicht immer alles richtig machen: Wenn man versagt, wird man resettet oder stirbt oder darf die Mission wiederholen. Manchmal gehört das aber dazu, denn über das Lernen von Fehlern weiß man, wie es weitergehen kann! Hier ist der Tod keine Strafe, sondern Mittel zum Zweck.
Umwelt
Gameplay-Element - Die Umwelt des Spiels hat ein Eigenleben und ist nicht nur dafür da, vom Spieler interagiert zu werden. Manchmal erwischen einen vorgefertigte Steinschlagfallen, manchmal kann man sie ausnutzen. Manchmal fressen einen die Monster, manchmal hetzt man sie auf seine Feinde. Manchmal ist das Ölfass freundlich, manchmal eher hinderlich. Jedenfalls gibt es mehr Elemente, die einem ans Leder wollen, als nur der designierte Feind des Tages.
Vergleichen und Gruppieren
Gameplay-Element - Gleich und gleich gesellt sich gern! Hier müssen Elemente verglichen und gruppiert werden. Oft muss der Spieler Objekte suchen und ähnliche zusammenbringen.
Features:
Freies Spiel
Spielmodus
Singleplayer
Spielmodus - Der Einzelspieler-Modus! Tür zu, Rollos runter, weg mit der Welt. Hier gibt es nur dich und die KI deines Spiels.
Story-Modus
Spielmodus - In diesem Modus wird eine Geschichte erzählt.
Autosave
Feature - In regelmäßigen Abständen speichert das Spiel ganz automatisch.
Erfolge
Feature - Meilensteine und Herausforderungen in einem Spiel werden als Erfolge (Achievements, Trophies...) kenntlich gemacht.
Highscores
Feature - Höher, weiter, besser! Punkte sammeln und Freunde oder Menschen in aller Welt übertrumpfen. Bestenlisten und Highscores rufen zum Wettkampf auf.
Level-Auswahl
Feature - Ein Secret verpasst? Mit der Level-Auswahl kommt man auch ohne zwanzig chronologische Spielstände schnell an bereits besuchte Orte zurück.
Grafik:
2D
Grafikstil
Seitenansicht
Perspektive
Cartoon
Artdesign
Steuerung:
Gamepad
Zubehör - Knöpfe drücken und Sticks drehen - hier kommt das Gamepad.
Maus
Zubehör - Linksklick, Rechtsklick, Scrollrad - hier kommt die Maus!
Tastatur
Zubehör - WASD, STRG, Enter - hier kommt die Tastatur!
Touch
Zubehör - Tasten und Steuerknüppel findet man hier nicht. Stattdessen gleiten eure Finger über glatte Oberflächen und steuern Spiele durch Berührung.
Vertrieb:
Nintendo
Publisher - Japanischer Hersteller von Videospielen und Spielkonsolen mit Sitz in Ky?to, Japan. 1889 von Fusajir? Yamauchi in Ky?to gegründet.
Digitale Distribution
Verkaufsmodell - Warum noch ins Geschäft rennen? Dank digitalen Verkäufen kann man bequem online bezahlen und seine Software sofort herunterladen.

Ähnliche Spiele

RELEASE
27. Januar 2011
PLATTFORM
iOS
Plattform - Apples Betriebssystem für Mobilgeräte.
Mac
Plattform
PC
Plattform - PC-Spiele haben mit die älteste Tradition. Heutzutage laufen die meisten Games unter dem Microsoft Windows.
RELEASE
14. Januar 2011
PLATTFORM
iOS
Plattform - Apples Betriebssystem für Mobilgeräte.
Nintendo DS
Plattform
RELEASE
01. April 2010
PLATTFORM
Android
Plattform
iOS
Plattform - Apples Betriebssystem für Mobilgeräte.
Linux
Plattform
Mac
Plattform
PC
Plattform - PC-Spiele haben mit die älteste Tradition. Heutzutage laufen die meisten Games unter dem Microsoft Windows.
RELEASE
29. Juni 2016
PLATTFORM
PC
Plattform - PC-Spiele haben mit die älteste Tradition. Heutzutage laufen die meisten Games unter dem Microsoft Windows.
Xbox One
Plattform - Nachfolger der Xbox 360 von Microsoft. Angekündigt am 21. Mai 2013, ist die Heimkonsole am 22. November 2013 in Deutschland und weiten teilen Eruopas erschienen.
RELEASE
16. Februar 2016
PLATTFORM
Linux
Plattform
Mac
Plattform
PC
Plattform - PC-Spiele haben mit die älteste Tradition. Heutzutage laufen die meisten Games unter dem Microsoft Windows.
SteamOS
Plattform - Am 23. September 2013 kündigte Valve das erste eigene Betriebssystem an: SteamOS ist als Kombination aus Linux und Steam völlig kostenlos und optimiert für das Gaming-Wohnzimmer.