WET

Spiel mit Erstveröffentlichung (EU) am 18. September 2009
Plattform:
Playstation 3
Plattform
Xbox 360
Plattform
Genre:
Hack 'n' Slay
Genre - Beat 'em Ups legen großes Gewicht auf den Kampf Mensch gegen Maschine. Hier werden Polygonwichtel zu hunderten mit bloßen Fäusten, Nahkampfwaffen oder sonstwie auf recht kurze Distanz vernichtet!
Entwickler:

Themen

Inhalte:
Gameplay:
Bosskämpfe
Gameplay-Element - Große Obermotze oder fiese Ratten - in regelmäßigen Abständen erwarten den Spieler harte Kämpfe, meistens am Ende eines Level, manchmal auch mittendrin.
Buttonmashing
Gameplay-Element - Manchmal hilft einfach nur rohe Gewalt. Oder der Einsatz von schnellen Fingern auf allen Tasten. Buttonmashing gehört nicht gerade zu den elegantesten Spielweisen, aber manchmal ist es einfach die effektivste.
Combos
Gameplay-Element - C-C-C-Combo! Die Zahlen schießen in die Höhe, während ihr immer neue Treffer landet oder Aktionen geschickt aneinander reiht.
Durchbricht die Vierte Wand
Gameplay-Element - Als Vierte Wand bezeichnet man die gedachte Grenze einer medialen Welt zur Realität. Ist ein Videospiel sich über seine fiktionale Natur bewusst oder erkennt den Spieler als solchen, bezeichnet man das als Durchbrechen der Vierten Wand.
Echtzeit-Kampf
Gameplay-Element - Ein Tastendruck wird sofort in eine Kampfaktion umgesetzt. Feinde warten nicht, sondern attackieren ohne Zögern. Hier ist schnelle Reaktion und Anpassung mehr gefragt als Taktik und Überlegung.
Fernkampf
Gameplay-Element - Werfen, schleudern und schießen. Ob mit Steinen oder Kugeln, ihr erledigt eure Feinde aus sicherer Entfernung.
Finisher
Gameplay-Element
Gegnerhorden
Gameplay-Element - Die johlende Horde, die rennende Armee: Gegner müssen nicht unbedingt schlau sein, um gefährlich zu werden. In diesem Spiel muss man sich ständig mit ganzen Heerscharen an Gegnern auseinandersetzen.
Gore
Gameplay-Element - Brutalität hilft, den Tag zu überleben. Sei es durch das Zerteilen eines Feindes mit der Kettensäge, oder indem man ihm Arme und Beine abhackt und er so an Bedrohlichkeit einbüßt.
Linearer Spielverlauf
Gameplay-Element - Dieses Spiel folgt einem festen Verlauf. Vielleicht können einige Entscheidungen zu kleinen Nuancen führen, aber im Großen und Ganzen sind die Erfahrungen eines Spieldurchgangs klar durchstrukturiert und replizierbar.
Lock-On
Gameplay-Element - Der Lock-On beschreibt die Möglichkeit einen oder mehrere Feinde aufzuschalten. Manchmal dient dieses Feature, um einzelne Gegner aus Gruppen herauspicken zu können, in anderen Fällen sollt ihr versuchen sehr viele Feinde zu markieren um dann einen vernichtenden Angriff auf alle loszulassen. Gemein haben sie nur, dass Gegner, die im Lock-On sind, automatisch das Ziel eurer Angriffe werden.
Nahkampf
Gameplay-Element - Schlagen, treten und greifen! Ob mit Waffen oder bloßen Fäusten, im Nahkampf wird es persönlich.
Quick-Time-Events
Gameplay-Element - Nasse Hände, Schweiß auf der Stirn. Ein plötzlich aufblitzendes Kommando! Drückt man die richtige Taste, geht es weiter. Aber versaut man's, hat das schlimme Konsequenzen. Meistens gibt es dazu hübsche Videosequenzen. Beim Zuschauen das Tastendrücken nicht vergessen!
Trial and Error
Gameplay-Element - Man kann nicht immer alles richtig machen: Wenn man versagt, wird man resettet oder stirbt oder darf die Mission wiederholen. Manchmal gehört das aber dazu, denn über das Lernen von Fehlern weiß man, wie es weitergehen kann! Hier ist der Tod keine Strafe, sondern Mittel zum Zweck.
Tricks
Gameplay-Element - Skateboard, Auto oder Flugzeug: Für Loopings, Ollies und Rittberger gibt es fette Punkte - und Punkte sind immer gut, oder? Tricks anzuwenden ist meist mit Aufwand verbunden, lohnt sich aber auch! Und sind, im Gegensatz zu Spezialangriffen, vollkommen friedlich.
Upgrades
Gameplay-Element - Die Waffe ist noch nicht groß genug? Sie wird größer! Viel größer! Das Auto ist noch nicht schnell genug? Der Motor wird auch größer! Wir haben die Technologie!
Zeit-Manipulation
Gameplay-Element - Zurückdrehen, vorspulen oder anhalten: die Zeit gehorcht euren Befehlen.
Features:
Singleplayer
Spielmodus - Der Einzelspieler-Modus! Tür zu, Rollos runter, weg mit der Welt. Hier gibt es nur dich und die KI deines Spiels.
Story-Modus
Spielmodus - In diesem Modus wird eine Geschichte erzählt.
Autosave
Feature - In regelmäßigen Abständen speichert das Spiel ganz automatisch.
Highscores
Feature - Höher, weiter, besser! Punkte sammeln und Freunde oder Menschen in aller Welt übertrumpfen. Bestenlisten und Highscores rufen zum Wettkampf auf.
Quicksave
Feature - Es darf jederzeit gespeichert werden.
Grafik:
3D
Grafikstil
Third-Person
Perspektive - Aus Sicht der dritten Person. Ihr starrt der Spielfigur auf den Hintern! Oder über die Schulter.
Grunge
Artdesign - Alles ist schmutzig, beschmiert oder völlig verrauscht? Das nennt man Grunge.
Stilisiert
Artdesign
Steuerung:
Gamepad
Zubehör - Knöpfe drücken und Sticks drehen - hier kommt das Gamepad.
Vertrieb:
Bethesda Softworks
Publisher
Digitale Distribution
Verkaufsmodell - Warum noch ins Geschäft rennen? Dank digitalen Verkäufen kann man bequem online bezahlen und seine Software sofort herunterladen.
Retail
Verkaufsmodell - Rein ins Geschäft, hier kann man die Spiele noch anfassen. Scheine über die Theke, Plastik aufreißen und den Duft eines neuen Spiels einatmen.

Ähnliche Spiele

RELEASE
13. März 2013
PLATTFORM
Playstation 3
Plattform
RELEASE
09. April 2013
PLATTFORM
PC
Plattform - PC-Spiele haben mit die älteste Tradition. Heutzutage laufen die meisten Games unter dem Microsoft Windows.
Playstation 3
Plattform
Xbox 360
Plattform
RELEASE
27. Februar 2014
PLATTFORM
Playstation 3
Plattform
Xbox 360
Plattform
RELEASE
24. März 2005
PLATTFORM
PC
Plattform - PC-Spiele haben mit die älteste Tradition. Heutzutage laufen die meisten Games unter dem Microsoft Windows.
Playstation 2
Plattform
Playstation 3
Plattform
Xbox 360
Plattform
RELEASE
24. Februar 2012
PLATTFORM
Playstation 3
Plattform
Xbox 360
Plattform