Der erste Kontakt

(Artikel)
Benjamin Strobel, 08. März 2008

Der erste Kontakt

Das DPad fährt seine Antennen aus

Möglicherweise haltet ihr uns für verrückt, nachdem ihr unsere Artikel gelesen habt. Oder für arbeitslose Penner ohne Zukunft. Oder für verdammt genial und gutaussehend (das käme der Realität natürlich am nächsten). Oder aber für Aliens! - Selbstverständlich sind wir das nicht. Naja, außer Jozu, der von der "Auch Ihr!"-Fraktion assimiliert wurde. Doch das ist eine andere Geschichte.

So ungreifbar wir auch erscheinen mögen sind wir längst nicht mehr. Nun, Hausbesuche können wir finanziell leider nicht ermöglichen, aber es gibt seit heute die Option, E-Mail-Kontakt mit uns aufzunehmen. Hierzu dient unser neues Kontaktformular (Edit: Wir verzichten inzwischen auf ein Formular, mailt den Autoren einfach direkt!)
Wenn ihr nunmehr bereits Freunde unserer Halbwahrheiten und unfundierter Behauptungen geworden seid, nicht aber alles brav schlucken wollt, was wir euch so auftischen, könnt ihr Würstchen uns euren Senf einfach per Mail zukommen lassen.

Was habt ihr davon? Nix! Ist doch klar! Ihr könnt uns mal so richtig die Meinung sagen ohne Konsequenzen fürchten zu müssen (abgesehen von der Veröffentlichung besonders großer Grütze hier, um den Unterhaltungsfaktor unseres Angebots auf Kosten anderer noch zu steigern - dasselbe, was Dieter Bohlen bei DSDS macht). Und wenn wir eure Anregungen und Kritik als umsetzungswürdig empfinden, wird genau das auch passieren. Ihr habt also die große Chance etwas zu bewegen! Ich rate euch, nutzt sie. In unserem Interesse! Eurem, meine ich.

Wer uns lieber gleich verklagen möchte, ohne uns vorher mit Hatemails zu bombardieren, beißt leider auf Kruppstahl. Aus rechtlichen Gründen haben wir unserer Website ein Impressum angefügt, das uns von jeglicher Schuldfähigkeit befreit. Selbst wenn wir behaupten würden, Bill Gates lade sich heimlich Musik im I-Tunes-Store oder dass Itagaki gleichzeitig mit zehn nackten Tecmo-Angestelltinnen vögelt - scheiß egal! -, uns kann keiner was! Natürlich würden wir sowas auch nie behaupten...

...und falls doch: schreibt uns, ob es euch gefallen hat.

Auch Ihr! - Nex

Kommentare

Bisher hat dieser Artikel keine Kommentare. Sei der erste, der einen Kommentar veröffentlicht!
Gast
31. März 2020 um 15:15 Uhr
GASTNAME
E-MAIL (nicht öffentlich)
      
SICHERHEITSFRAGE
Mit wie vielen "d" schreibt sich "dailydpad"?
ANTWORT

Themen

An: Alle
Sparte - Offene Briefe.
dailydpad.de
Sparte - Alles rund um dailydpad.de
Technik
Themengebiet

Gefällt dir unser Artikel?

Ähnliche Artikel