Hard to the Core

(Artikel)
Rian Voß, 04. März 2008

Hard to the Core

Der Ninja Gaiden-Mythos

Sehr geehrter Herr Tomonobu Itagaki,

wie Sie vielleicht wissen, bin ich ein Fan schwieriger Singleplayer-Spiele und sehe es als eine persönliche Herausforderung der Entwickler an mich an, jeden noch so heimtückischen Schwierigkeitsgrad zu bezwingen. Ich habe die Inkarnation des Todes bei Trauma Center - Under the Knife mit meinen heilenden Händen kuriert, habe mich durch Horden von T'lan-Kriegern bei Breakdown durchgeprügelt, ich lachte über die läppische Gegenwehr in Viewtiful Joe. Herr Itagaki, ich habe mich durch die höheren Schwierigkeitsgrade bei Devil May Cry 3 und Panzer Dragoon Orta mit gebleckten Zähnen durchgebissen und Dr. Erode in Power Stone 2 im Adventure Mode auf Level 6 besiegt. Level 6! Doch das, was sie mir vor knapp drei Jahren mit Ninja Gaiden Black aufgetischt haben, spottet jeder Beschreibung.

Momentan spiele ich NGB auf Very Hard. Haben Sie eigentlich eine Ahnung, wie sich das anfühlt? Ich kämpfe um jeden Meter, lebe ständig mit der Angst, die nächste Ansammlung von Gegnern könnte mich per Zufall zerhackstückeln, in Fetzen reißen, in die Luft jagen und mich zum letzten Speicherpunkt zurückschleudern. Truhen öffne ich schon gar nicht mehr, weil da Geisterpiranhas mit einer geschmacklichen Vorliebe für Vermehrungsorgane drin sein könnten. Ich kann seit zwei Wochen nicht mehr ordentlich schlafen, weil ich mich im Bett ständig kratzen muss und jetzt dämmert's mir endlich, woran es liegt: Ninja Gaiden hat mir die Zockerkrätze gegeben! Ich habe die Büchse der Pandora geöffnet und werde nicht eher wieder ruhig schlummern können, bis der Dark Disciple in seinem eigenen Blut liegt. Scheiße, Scheiße, Scheiße! SCHEIßE! HABEN SIE EIGENTLICH EINE AHNUNG, WIE KACKSCHWER ES WAR, DAS ERSTE 60-FIEND-BATTLE GEGEN DIESE VERBRATENEN KATZENDÄMONEN UND DIESE SENSENMANNHULABEL ZU GEWINNEN?! HABEN SIE DIESES SPIEL EIGENTLICH SCHON MAL ANGERÜHRT!? ICH WETTE, SIE SUCKEN ERBÄRMLICH UND GLOTZEN LIEBER HITOMI IN DOAX AUF DIE BRÜSTE! ARRRRRGH!

Nun ja, ahem, ich will diesem... "Schwierigkeitsgrad" (ich beschreibe den lieber als "Hrrrnkhark HURRRRK!") nun nicht vollständig seine guten Seiten absprechen. Eine Hürde zu meistern ist schließlich nach wie vor in sich selbst eine der größten Belohnungen von Spielen überhaupt, aber selten haben Polygone auf der Mattscheibe etwas Vergleichbares bei mir ausgelöst:

[17:49] Rianq: YATTA
[17:49] Rianq: YOU GO DOWN
[17:49] Rianq: BITCHES
[17:49] Benny: ?
[17:49] Rianq: IN THE END
[17:49] Rianq: RYU STINKS THEM ALL AWAY
[17:50] Benny: ?
[17:50] Rianq: Mann, ich habe das NGB-Battle geschafft
[17:50] Benny: ah xD
[17:52] Rianq: MUHA
[17:53] Rianq: Ich habe nur fünf kleine Tränke für den Kampf
gebraucht
[17:53] Rianq: und mein Geld dabei verdoppelt
[17:53] Rianq: ICH STINKE VOR SKILL
[17:53] Rianq: ODER ES LIEGT DARAN, DASS ICH MICH SEIT TAGEN
NICHT GEDUSCHT HABE
[17:53] Rianq: WER WEIß
[17:53] Benny: ...

Doch Sie, Sir, haben dieses Spiel nicht zum Durchspielen entworfen, geschweige denn dafür, dass man sich beim Spielen davon gut fühlt. Ihr einziges Verlangen war es von Beginn an, ein Spiel zu kreieren, womit Sie ihre sadistischen Neigungen vollends ausleben konnten. Lachen Sie sich nicht jedes Mal ins Fäustchen, wenn Sie sich vorstellen, wie so ein armes Würstchen grade durch einen erneuten Tod auf Normal den Easy-Modus "freigespielt" hat? Sie haben das Spiel erfunden, das den Spieler beim Spielen verarscht. Sie sind dafür verantwortlich, dass tausende Egos in den heimischen Wohnzimmern zerschmettert wurden, als Ryu starb und eine schnöde Textnachricht den "Herzlichen Glückwunsch! Selbst ein Affe kann besser Ninja Gaiden Black spielen als du! Wir wissen das, wir haben es getestet. Unser Testaffe heißt Momo und er besiegt grade Alma auf Master Ninja. Einhändig. Du bist weniger als ein Affe!"-Less-than-a-monkey-Mode freischaltete. Ich schwöre Ihnen, als mir das selbst passierte, habe ich Sie lachen gehört. Hinter mir. Und wenn ich mich umdrehte, war das Lachen immer noch da, aber Sie waren verschwunden!

Tomonobu Itagaki, von Beruf Arschloch, erfand unter anderem die eingeschweißte Plastikverpackung für Computerzubehör, holzt in seiner Freizeit den Regenwald ab und quält mit Vorliebe Pandas. Hat seit Fertigstellung von Ninja Gaiden Black kein Privatleben mehr, da ihn zehn Leibwachen rund um die Uhr vor Mordanschlägen wahnsinniger Xbox-Spieler schützen müssen.
Es verfolgt mich heute noch manchmal, aber nach dem Beenden des Hard-Mode ist es, zum Glück, ein wenig abgeklungen. Doch das ist ja noch nicht die Krone Ihres abgefeimten Masterplans. Ich spreche da von diesem Mythos, diesem sogenannten Master Ninja-Mode. Herr Itagaki! Ist es nicht so, dass der Endgegner auf Very Hard über unendlich Lebensenergie verfügt und es dem ehrlichen Spieler unmöglich ist, jemals die Credits dieses Härtegrades zu sehen?! Da bisher niemand das Gegenteil zu beweisen, stelle ich diese Vermutung auf: SIE haben den Master Ninja-Mode als ein Gerücht in die Welt gesetzt! Er ist nichts weiter als eine Legende, mehr Schein als Sein, und allein der Gedanke, dass es nach dem Very Hard-Modus noch härter werden soll, gibt jedem Gamer auf diesem Planeten einen kräftigen Tritt in die metaphorischen Hoden! ALLEIN DER GEDANKE! UND DAS FREUT SIE, NICHT WAHR?! SIE HABEN DA EINEN TIERISCHEN SPAß DRAN, WAS?! JA, VERKRIECHEN SIE SICH NUR HINTER IHREN BODYGUARDS, DIE WERDEN SIE AUCH BRAUCHEN!

Warten Sie nur! Ich fordere Sie zu einem Match DoA4 nach Mortal Kombat-Regeln heraus! Der Sieger bringt den Fatality im Real Life an! Ich stinke Sie weg! Ich werde Ihren Arsch so dermaßen ungespitzt in den Boden izunadroppen, dass Sie zwischen JoWood und Capcom nicht mehr unterscheiden können! Ich scheiße in Ihre Lederjacke und trete Ihnen die Sonnenbrille aus dem Gesicht! GIB MIR DEINEN GAMERTAG, DU SCHLAMPE, ICH MACH DICH ALLE!

Und wenn es Sie dann nicht mehr gibt, werde ich Master Ninja in Ninja Gaiden 2. Rian

Kommentare

Bisher hat dieser Artikel keine Kommentare. Sei der erste, der einen Kommentar veröffentlicht!
Gast
22. November 2019 um 12:13 Uhr
GASTNAME
E-MAIL (nicht öffentlich)
      
SICHERHEITSFRAGE
Mit wie vielen "d" schreibt sich "dailydpad"?
ANTWORT

Themen

Jetzt spreche ICH!
Sparte - Wir haben eine Meinung und keine Angst, sie auch zu sagen! Manchmal labern wir aber auch nur Anekdoten vor uns her.
Meckern
Sparte - Wir kotzen uns aus.

Gefällt dir unser Artikel?

Spiele des Artikels

RELEASE
14. Mai 2004
PLATTFORM
Xbox
Plattform
Xbox 360
Plattform

Ähnliche Artikel