Remmi-Demmi!

(Artikel)
Rian Voß, 01. August 2009

Remmi-Demmi!

Beim DPad klebt der Spaß wie Hefe an der Wand!

Früher war alles besser. :( Die Artikel waren viel länger. :( Es gab keinen doofen Newsman. :( Früher habt ihr noch viel witziger geschrieben. :( Und es gab viel mehr Bilder von Frauen. :(

Das mag ja alles sein, aber früher hatten wir ja auch 'nen Kaiser! Zwar nicht so wenig früher wie ihr das meint, aber kommt schon: Ihr wisst, was ich meine! Außerdem, seht die Sache doch mal positiv: Es hat immer was Gutes, neue Leute kennen zu lernen, ohne Frauenbilder müsst ihr selber Google oder Porno-Seiten bemühen und die freuen sich über die Werbeeinnahmen, und da wir sowieso nicht mehr so witzig sind ist es doch grade passend, dass ihr nicht mehr so viel von dem unlustigen Kram hier lesen müsst! Also alles in allem eine positive Entwicklung.


Eins und zwei und cha cha cha~
Aber mal ehrlich: Das war gelogen. Nein, eigentlich war das da grade gelogen. Was jetzt wirklich ehrlich ist, ist Folgendes: Ein paar kleine Änderungen hat's schon noch gegeben, die ich letzten Monat nicht ganz so laut herumgeschrien habe. Namentlich dass wir nicht mehr willkürlich große und kleine Artikel schreiben, so wie es uns grade in den Kram passt, sondern dass sich die Länge gewöhnlich im 1-2-Takt abwechselt. Das hat fast was Tänzerisches! Mal schreibt Nex einen großen, Jozu einen kleinen, dann Evil einen großen, dann Nex einen kleinen - und ich natürlich so wenig wie möglich. Ich arbeite ja auch schließlich viel mehr als das ganzen, rottige Pack!

Ganz besonders im Vergleich zum Newsman. Der tut immer so cool mit seinen Sprüchen und seinen Mädchen und seinen Lifestyle-Hobbies und seinem unanständig gut bezahlten Job, aber wenn das nicht auch ein totaler Oberloser wäre, dann würde der nicht für's DPad arbeiten. Lasst euch da keinen Bären aufbinden, Leute! Oder einen Schlagring. Lasst euch auch keinen Schlagring aufbinden! Die tun weh! Dann doch lieber einen Bären, die sind immerhin flauschig.

Außerdem wird euch aufgefallen sein, dass wir momentan noch ganz viel über Dinge schreiben, die schon längst passiert sind. Naja, da ist der Grund nicht weit her geholt: Wir haben Nachholbedarf. Da müsst ihr uns einfach Zeit geben, bis wir wieder durchgehend auf dem aktuellen Stand sind. Schließlich ist das DPad, auch wenn es täglich ist, immerhin was schön zeitloses. Aber irgendwann wird uns schon die Munition ausgehen und wir müssen wohl oder übel wieder kreativ werden, weil wir zu faul zum recherchieren sind, also keine Angst. Und Bilder von dem ein oder anderen Po werden auch wiederkommen. Ob sich das nun auf Jozu bezieht oder nicht, das wird aber erst mal nicht verraten.

Schönen August! Rian

Kommentare

Hakahori
01. August 2009 um 12:50 Uhr (#1)
Ist doch verständlich :/
Ein Wort, das alles erklärt: Wirtschaftskrise! xD
Rian
01. August 2009 um 16:28 Uhr (#2)
Wirtschaftskrise, Schmirtschaftskrise! Das ist doch nur eine Erfindung der Medien, weil ja sonst grade nichts geht!
Hakahori
01. August 2009 um 17:17 Uhr (#3)
Deswegen wärs doch ne super Erklärung gewesen :)
Gast
13. November 2019 um 06:46 Uhr
GASTNAME
E-MAIL (nicht öffentlich)
      
SICHERHEITSFRAGE
Mit wie vielen "d" schreibt sich "dailydpad"?
ANTWORT

Themen

Editorial
Sparte - Monatsanfang! Da gibt es ein paar Worte zum aktuellen Stand der Spielewelt und unserer Machenschaften des letzten Monats.

Gefällt dir unser Artikel?

Ähnliche Artikel