Igel mit Schwert

(Artikel)
Benjamin Strobel, 14. Oktober 2008

Igel mit Schwert

Sonic and the Black Knight


In etwa so! Genau!
Die letzten Jahre über waren Sonic-Spiele immer so etwas wie heilige Artefakte. Nett anzusehen und voller Glanz. Aber wehe dem, der sie in die Hand nimmt! Da ist bisher noch jeder Traum vom neuen Igel-Spiel zerplatzt. Sonic ist schließlich eine echte Marke und da setzt man die Latte hoch an. Leider konnte besonders der damalige Hoffunungsträger Sonic the Hedgehog auf der 360 und der PS3 nicht überzeugen. Sogar Sonic Unleashed entpuppte sich bereits beim Anspielen auf der GC als Steuerungsflopp.

Dass der Messias inzwischen bereits vor geraumer Zeit auf der Wii erschienen war, ist den Augen der Welt nämlich entgangen. Na gut, der göttliche Hauch, den ich dem Spiel hier unterjubeln möchte, ist wohl übertrieben - aber unter der Riege der 3D-Sonics ist Sonic und die geheimen Ringe einer der besser anmutenden Vertreter. Trotz des hohen Schwierigkeitsgrades und gewöhnungsbedürftiger Steuerung vermögen Gameplay und Atmosphäre voll zu überzeugen und stellten schon vor einem jahr das protzige, aber völlig unhandliche (ja, damit meine ich die beschissene Steuerung) Sonic The Hedgehog in den gewaltigen Schatten einer Abendsonne kurz vor dem absoluten Verschwinden am Horizont.

Egal, ich blubbere viel um einen kleinen Trailer, der die offizielle Fortsetzung der geheimen Ringen ankündigt: Sonic und der Schwarze Ritter. Inspiriert von der Arthus-Sage gibt Sega dem blauen Igel einfach ein Schwert in die Hand. Merkwürdige Combo, aber okay. Shadow hatte Knarren, so abwegig ist das jetzt auch nicht mehr. Solange Gameplay und Steuerung im annehmbaren Bereich bleiben, bin ich schon echt zufrieden. Der Trailer sieht immerhin ganz nett aus, auch wenn Sonic mit dem Schwert irgendwie ganz merkwürdig abartig. Sega ist jetzt eben in der Probier-Phase. Wer weiß, was da noch alles herauskommen mag!

Nex

Kommentare

Bisher hat dieser Artikel keine Kommentare. Sei der erste, der einen Kommentar veröffentlicht!
Gast
06. Oktober 2022 um 13:21 Uhr
GASTNAME
E-MAIL (nicht öffentlich)
      
SICHERHEITSFRAGE
Mit wie vielen "d" schreibt sich "dailydpad"?
ANTWORT

Themen

Vorschau
Sparte - Ist das Spiel gut? Wir wissen es noch nicht! Aber wir verschaffen uns einen ersten Eindruck.

Gefällt dir unser Artikel?

Ähnliche Artikel