Angespielt: Fall Guys: Ultimate Knockout

(Artikel)
Torsten Ingendoh, 25. August 2019

Angespielt: Fall Guys: Ultimate Knockout

Battale Royale wie in Takeshi's Castle

Eigentlich war Takeshi's Castle bereits ein Battle Royale bevor das Genre die Spielewelt eroberte. Das dachten sich vielleicht auch die Entwickler von Mediatonic als sie Fall Guys: Ultimate Knockout entwarfen. Dabei handelt es sich um ein 100-Personen-Multiplayer-Game, in dem nur eine Person gewinnen kann - eben wie bei Battle Royale. Auf der Gamescom konnten wir das verrückte Sportspiel selbst ausprobieren.

FallGuys-1

Wer in Fall Guys: Ultimate Knockout auf das einstufige Siegertreppchen steigt, entscheiden keine Waffen, sondern verschiedene Wettbewerbe, bei denen die schlechtesten Kandidatinnen und Kandidaten ausscheiden. Drei dieser Wettbewerbe gab es in der Demo bei Devolver Digital zu sehen, wobei aber nur drei andere Personen echte Menschen waren, der Rest wurde durch Bots simuliert.

Die erste Runde war ein klassisches Wettrennen, die 80 schnellsten Personen qualifizierten sich für die nächste Runde. Auf dem Weg zum Ziel waren mehrere Wände mit Türen, manche konnte man einfach durchbrechen, die anderen waren fest verschlossen was einen dazu zwingt, entweder eine neue Tür auszuwählen oder durch eine Tür zu laufen, die bereits jemand geöffnet hat. Glück spielt hier natürlich eine große Rolle.

FallGuys-2

In der zweiten Runde erhielt die Hälfte der Persoen einen Schweif und die andere Hälfte keinen. Ziel war es, nach zwei Minuten einen Schweif zu haben. Besaß man einen Schweif, musste man schweiflosen Leuten ausweichen, hatte man keinen, so musste man den anderen hinterher laufen um ihnen den Schweif abzujagen. Die Arena bestand dabei aus mehreren Hindernissen und Plattformen, damit man seinen Verfolgerinnen und Verfolgern besser ausweichen konnte. Nur die Hälfte kam Ende weiter.

In der finalen Runde galt es, einen Berg zu erklimmen, der gespickt war mit Hindernissen wie rollenden Felsen oder drehenden Planken, die einen gnadenlos wegdrückten. Am Gipfel wartete eine Krone und wer sie als erster erreichte wurde zum Sieger bzw. zur Siegerin erklärt. Das habe ich in einem wahren Foto-Finish sogar geschafft - von Glück kann da natürlich keine Rede sein!

FallGuys-3

Die Idee hat mir gefallen, und das Ganze klingt nach einer Menge Multiplayer-Spaß. Am Ende steht und fällt das Spiel vermutlich mit dem Aufgebot unterschiedlicher Wettbewerbe. Anfang 2020 dürfen wir uns auf der PS4 und dem PC davon überzeugen und chaotisch um die Krone streiten.

Kommentare

Bisher hat dieser Artikel keine Kommentare. Sei der erste, der einen Kommentar veröffentlicht!
Gast
13. Dezember 2019 um 07:29 Uhr
GASTNAME
E-MAIL (nicht öffentlich)
      
SICHERHEITSFRAGE
Mit wie vielen "d" schreibt sich "dailydpad"?
ANTWORT

Themen

Angespielt
Sparte - Alpha, Beta, Demo, Vorpremiere & Co: Wir hatten die Finger am Gamepad.

Gefällt dir unser Artikel?

Spiele des Artikels

RELEASE
2020
PLATTFORM
PC
Plattform - PC-Spiele haben mit die älteste Tradition. Heutzutage laufen die meisten Games unter dem Microsoft Windows.
Playstation 4
Plattform - Die Playstation 4 (PS4) von Sony ist eine Spielkonsole der 8. Generation. Sie erschien am 29. November 2013 europaweit als Nachfolger der Playstation 3.

Ähnliche Artikel