Deprecated: Function create_function() is deprecated in /home/sites/site100002347/web/core/functions.php on line 175
 Tipps für Fallout 4 - 10 (+1) Tipps für mehr Atmosphäre und weniger Verwirrung | Dailydpad.de

Tipps für Fallout 4

(Artikel)
Vivian R., 21. November 2015

Tipps für Fallout 4

10 (+1) Tipps für mehr Atmosphäre und weniger Verwirrung

Die Welt von Fallout 4 steckt voller kleiner Geheimnisse und Geschichten, die es zu entdecken gilt. Damit ihr auf der Suche nicht verwirrt im Ödland steht, hier zehn hilfreiche Tipps für den Anfang und ein komfortables Spielen.

1. Field of View ein- und Mouse Acceleration ausstellen
Zu Beginn gleich etwas Technisches: Dieser Tipp ist natürlich nur für die PC-Spieler unter uns von Nutzen, aber für die macht er einen immensen Unterschied. Das Field of View bestimmt, wie groß das Sichtfeld ist. Im schlimmsten Fall führt ein niedriges Field of View zu Übelkeit und Kopfschmerzen – auf jeden Fall ist ein höherer Wert sehr viel komfortabler. Bei Fallout 4 ist er von Grund an auf 70 eingestellt – spielt man öfter mal Shooter auf dem PC, fühlt sich aber ein Wert von 90-95 am besten an. Da Fallout 4 leider keinen Regler dafür in den Optionen hat, pfriemeln wir in einigen Dokumenten herum. Es sei gesagt: Es lohnt sich!

Field of Vision
  • Sucht die Fallout.4.ini Datei unter C:\Benutzer\[Name]\Eigene Dokumente\Meine Spiele\Fallout4\ und öffnet sie.
  • Fügt unter [Display] folgende Zeilen ein:

    fDefaultWorldFOV=XX
    fDefault1stPersonFOV=XX


    Für XX gebt ihr den gewünschten FoV-Wert ein. Bei mir ist er auf 90 eingestellt.
  • Wiederholt den letzten Schritt in der FalloutPrefs.ini-Datei im gleichen Ordner.
  • Je nachdem, in welchem Verzeichnis ihr Steam installiert habt, geht auf folgenden Pfad: steamapps\common\Fallout4\Fallout4 (also zum Beispiel C:\Programme\Steam\steamapps\common\Fallout4\Fallout4) und öffnet die Datei Fallout4Prefs.ini dort. Auch hier ändert ihr die Werte wie im zweiten Schritt.


Wenn wir schon mal dabei sind, können wir auch gleich die Mouse Acceleration ausstellen. Das erleichtert das Zielen mit Fernkampfwaffen enorm, wenn man mit Maus und Tastatur und nicht mit dem Gamepad spielt.

Mouse Acceleration
  • Unter C:\Benutzer\[Name]\Eigene Dokumente\Meine Spiele\Fallout4\ öffnet ihr die Fallout 4.ini-Datei.
  • Fügt unter [Controls] folgende Zeile ein:
    bMouseAcceleration=0
  • In der Fallout4Prefs.ini-Datei fügt unter [Display] diese Zeile ein:
    bForceIgnoreSmoothness=1
  • Wieder ab in den Steam-Order und die Fallout4Prefs.ini-Datei dort öffnen. Unter [Display] wieder diese Zeile eingeben:
    bForceIgnoreSmoothness=1


Diese Anleitung (Original hier) ist sehr hilfreich, wenn man nicht mehr als die Mouse Acceleration und das Field of View einstellen will. Wer noch mehr an den Einstellungen von Fallout 4 rumbasteln möchte, lädt sich das Fallout 4 Configuration Tool runter.

2. Schnellspeichern in Dialogen
Das neue Dialog-System ist einer der größten Kritikpunkte an Fallout 4 und zugegeben: es hat so seine Schwächen. Zum Beispiel hängt das Gelingen eines Überredungsversuchs wie bei Fallout 3 aus einer Mischung von Charisma-Wert und Glück ab. Auch sehen wir nicht mehr die ganze Antwort, sondern nur noch die ungefähre Richtung, in die die Antwort geht. Dass man in Dialogen schnellspeichern kann, rettet Spielzeit und schont die Nerven. Hat man die falsche Antwort gewählt, das Fragen nach besserer Bezahlung vermasselt oder dem Gegenüber aus Versehen das Whiskey-Glas über den Schädel gezogen: Schnellladen hilft. (Und wer trotzdem noch unglücklich ist und sich nach dem Dialogsystem von Fallout 3 und New Vegas zurücksehnt: Diese Mod zeigt die komplette Antwort an.)

Fallout 4 - Dialog


3. Früh mit dem Sammeln anfangen
Waffen und Rüstungen zu modifizieren macht unheimlich Spaß. Die Freude verfliegt jedoch schnell, sobald die Ressourcen zum Basteln knapp werden. Stahl und Holz finden wir an jeder Ecke – an Schrauben und Kleber zu kommen, ist schwieriger. Am besten haltet ihr so früh wie möglich die Augen auf nach wichtigen Ressourcen! Das Menü bietet dafür sogar eine Option, die die gewünschten Ressourcen beim Erkunden hervorhebt. Wer gleich am Anfang schon folgende Ressourcen hortet, freut sich beim sorgenfreien Basteln umso mehr: Kupfer, Schrauben, Kleber, Öl, Aluminium, Ballistische Fasern, Kristall, Nukleares Kernmaterial. (Kleiner Tipp: Mit dem Perk Wiederverwerter (Intelligenz 5) findet ihr noch mehr seltene Ressourcen. Vor allem Rüstungen von Raidern helfen am Anfang beim Sammeln.)

4. Mit Suppe basteln
Vor allem Kleber ist ein Sorgenkind, da wir es für fast jede Mod brauchen und es relativ selten zu finden ist. Ein Glück gibt es ja den Kochtopf! Mit 3x Tatos, 3x Mais, 3x Mut Fruits und Wasser stellen wir an den Kochstationen Vegetable Starch her, das 4x Kleber bringt. Mit einer eigenen Plantage und einem Wasserfilter sorgen wie so für einen unbegrenzten Nachschub an Kleber. Frohes Köcheln!

Fallout 4 - Adhesive


5. Schlösser knacken und Computer hacken
Mit Haarklammern und Wortspielen verschaffen wir uns moralisch fragwürdigen Zugang zu Infos und Gegenständen, die eigentlich jemand anderem gehören. Durch das neue Perk-System müssen wir uns aber nicht nur die Fähigkeit dazu kaufen, sondern auch Intelligenz und Wahrnehmung entsprechend hoch skillt. Blöd, wenn man schon immer mal einen Charakter mit Intelligenz unter Drei spielen wollte – oder seine Punkte lieber in andere Perks steckt. Glücklicherweise treffen wir auf unseren Reisen auf einen Gefährten, der Computer hacken, und auf einen weiteren, der Schlösser knacken kann, sodass wir zur Not nur eine der Fähigkeiten selbst steigern müssen.
Und noch ein Tipp zum mühseligen Hacken: Findet man im Code zwischen den einzelnen Wörtern zwei geschlossene Klammern, setzen sich entweder unsere Versuche zurück oder falsche Passwörter werden gelöscht.

Fallout 4 - Hacken


6. Kein Reparieren mehr
In Fallout 4 reparieren wir nur noch die Power Armor! (Und dafür brauchen wir auch nur etwas Stahl.) Kein Rumgeschleppe von zehn Kampfflinten mehr, weil man sie nach jedem Kampf reparieren muss! (Das bedeutet: Mehr Platz für Klebstofftuben und alte Dosen.)

7. Verteidigung der Ansiedlungen
Nach und nach errichten wir Ansiedlungen, die wir nach unserem Belieben und den Bedürfnissen der Anwohner einrichten (können). Obwohl in meinen Dörfchen überall Geschütztürme standen, haben Raider ständig die armen Schwestern meiner Siedler entführt, bis ich kapiert habe: Der Verteidigungs-Wert muss mindestens so hoch sein wie die Werte von Essen und Wasser zusammen, am besten aber weitaus höher. Keine entführten Fräuleins mehr auf meinen Bauernhöfen!

Und noch etwas: Die maximale Anzahl von Einwohnern pro Ansiedlung ist übrigens euer Charisma-Wert + 10.

8. Der Vault-Anzug
In Fallout 3 hat man den Vault-Anzug so schnell es ging gegen eine bessere Rüstung eingetauscht und nie wieder getragen. In Fallout 4 ist unser guter blauer Freund jedoch sehr praktisch: Er kommt mit Strahlungs- und Energiewaffenresistenz daher und durch das neue Rüstungssystem kann man Rüstungsteile einfach drüber ziehen. Vor allem aber reagiert die Umwelt darauf, wenn der Charakter den Vault-Anzug trägt. Daher lohnt es sich, ihn zumindest für ein paar Spielstunden zu tragen und zu hören, was Gegner und Nebenfiguren dazu zu sagen haben.

9. Mod: Mehr Kleidungsoptionen unter den Rüstungssteilen
Wo wir grade beim Rüstungssystem sind: Wem der hautenge Vault-Anzug auf Dauer doch zu blöd aussieht, der hat nur eine begrenzte Auswahl von Kleidung, die er unter den Rüstungssteilen anziehen kann. Nach der Installation dieser Mod bereisen wir endlich classy, chic und gut gerüstet im schwarzen Anzug samt Schleife oder im roten Paillettenkleid das Commonwealth.

10. Ab in die Stadt
Die ersten Stunden meiner Spielerfahrung bei Fallout 4 verliefen ungefähr so: Am Anfang ist alles wahnsinnig intensiv – abgelöst durch drei Stunden entweder verwirrtes oder etwas unterwältigtes Herumgelatsche durch das Commonwealth. Das lag vor allem daran, dass ich zu Beginn bei Fallout gerne große Städte meide und erst einmal erkunden gehe. Das hat bei Fallout 4 definitiv seinen Charme - ich empfehle trotzdem jedem Spieler, das Erkunden zu vertagen. Sobald man von der ersten größeren Stadt hört: Hin da!

Mein Zusatztipp: Vertraut mir, ihr werdet genug Fusion Cores für die Power Armor finden. (Weil alle Leute sagen, dass sie so selten sind, habe ich meine Rüstung nie benutzt und 70 Kerne angesammelt. Also: Benutzt sie, wann immer ihr wollt! Solange ihr die Augen nach Kernen offen haltet, wird euch die Energie nicht so schnell ausgehen.)

Fallout 4 ist definitiv ein ganz besonderes Spiel – manchmal aber eben auch besonders hakelig. Ich hoffe, euch konnten diese Tipps dabei weiter helfen, euch etwas besser im Commonwealth zurechtzufinden!

Kommentare

Bisher hat dieser Artikel keine Kommentare. Sei der erste, der einen Kommentar veröffentlicht!
Gast
20. September 2019 um 12:00 Uhr
GASTNAME
E-MAIL (nicht öffentlich)
      
SICHERHEITSFRAGE
Mit wie vielen "d" schreibt sich "dailydpad"?
ANTWORT

Themen

Fallout 4
Spiel
Tipps
Sparte - Wie repariere ich meinen Dreamcast? Wo importiere ich spiele? Ich werde online immer tot geschossen, was kann ich tun? Hier gibt es Hilfe.

Gefällt dir unser Artikel?

Spiele des Artikels

RELEASE
10. November 2015
PLATTFORM
PC
Plattform - PC-Spiele haben mit die älteste Tradition. Heutzutage laufen die meisten Games unter dem Microsoft Windows.
Playstation 4
Plattform - Die Playstation 4 (PS4) von Sony ist eine Spielkonsole der 8. Generation. Sie erschien am 29. November 2013 europaweit als Nachfolger der Playstation 3.
Xbox One
Plattform - Nachfolger der Xbox 360 von Microsoft. Angekündigt am 21. Mai 2013, ist die Heimkonsole am 22. November 2013 in Deutschland und weiten teilen Eruopas erschienen.

Ähnliche Artikel