NIS Americas Line-Up für Europa

(Artikel)
Haris Odobaši?, 25. August 2014

NIS Americas Line-Up für Europa

Worauf können sich Japan-Fans freuen?

Es ist gar nicht so lange her, da steckte hinter jedem Spiel aus Japan ein riesiges Fragezeichen: Kommt das Spiel auch nach Europa? Viele Klassiker der Videospielgeschichte sind uns verborgen geblieben, weil es sich nicht lohnte oder die Motivation fehlte, diese Titel zu lokalisieren. Umso schöner ist die Situation jetzt, denn es gibt gleich mehrere Publisher, die sich richtig darauf spezialisiert haben, Videospiele aus Japan nach Europa zu bringen. Der größte unter ihnen ist NIS America, die dieses Jahr auf der Gamescom einiges zu zeigen hatten. Denn, um ehrlich zu sein, kann ich mich nicht erinnern, wann uns in Europa so viele Spiele aus dem fernen Osten gleichzeitig erwarteten. NIS America nahm sich eine ganze Stunde Zeit, um das Line-Up für Europa für dieses Jahr vorzustellen und einen kleinen Ausblick auf die Zukunft zu geben.

natural-doctrine-umgebung-zerstoerung
Natural Doctrine

Den Anfang machte Natural Doctrine, einem Taktik-RPG mit einem Mix aus Sci-Fi und Fantasy für die ganz harten Gamer. Ohne zu viel verraten zu wollen -- euch erwartet nämlich ein ausführliches Preview -- können sich Hardcore-Strategen auf den 26. September freuen, an dem es auf Playstation 3, Playstation 4 und Playstation Vita losgeht. Inklusive Unterstützung für Cross-Save und Cross-Play.

disgaea-4-a-promise-revisited-kombo-attacke
Disgaea 4: A Promise Revisited

Zeitlich etwas näher ist da Disgaea 4: A Promise Revisted für die Playstation Vita, welches schon am 29. August erscheint. Genau wie Disgaea 3: Absence of Detention für die Playstation Vita handelt es sich hier um einen Port der PS3-Version, wenn auch mit einigen Extras. So sind beispielsweise alle DLCs -- insgesamt mehr als 50 Stück -- im Spiel integriert, es gibt neue Missionen und Charaktere, etwas überarbeitetes Gameplay und sogar neue Musikstücke. Man könnte auch sagen: Es ist die ultimative Version von Disgaea 4 und das kurze Hands-On hat schon direkt klar gemacht, dass jeder Disgaea-Fan mit diesem Titel sehr glücklich werden dürfte. Mehr dazu aber in unserem baldigen Review.

Auch Danganronpa 2: Goodbye Despair wurde gezeigt. Gerade mal knapp sechs Monate nach dem ersten Teil erwartet uns der Nachfolger hier in Europa, genauer am 5. September für die Playstation Vita. Während im ersten Teil in einer Schule gemordet wurde, geht es dieses Mal auf eine tropische Insel. Neben dem geänderten Setting wurde auch das Gameplay stark überarbeitet: Während der Verhandlungen gibt es viel mehr Minispiele, außerdem ist eine Seitenansicht hinzugekommen, wenn ihr über die tropische Insel wandert. Ob es sich lohnt, sich noch mal auf Monokumas tödliches Spiel einzulassen, erfahrt ihr demnächst.

danganronpa-2-usami-huhn
Danganronpa 2: Goodbye Despair

Und zum Abschluss gab es dann auch ein bisschen vom neuen 3DS-Persona zu sehen. Persona Q: Shadow of the Labyrinth nimmt den Shin-Megami-Tensei-Spinoff und infusioniert ihm eine ganze Menge Etrian Odyssey. Das Nintendo-Debüt der Persona-Reihe ist also ein Hardcore-Dungeon-Crawler allererster Güte, wenn auch mit einem typischen Persona-Anstrich.
Der erste Eindruck beim Hands-On war, dass die serientypische hohe Qualität der Dialoge und der großartige Humor erhalten bleibt. Denn außerhalb des Dungeons kann man einiges erleben und gerade die Dialoge in Crossover-Situationen -- immerhin sind Charaktere aus Persona 3 und Persona 4 enthalten -- versprechen viel Potenzial. Und auch Dungeon-Crawler-Fans sollten auf ihre Kosten kommen, insbesondere da einer der NISA-Ansprechpartner mir versicherte, dass der Schwierigkeitsgrad definitiv auf Etrian-Odyssey-Niveau sein wird. Wer sich an diese Herausforderung wagen will, kann den 28. November schon mal rot im Kalender anstreichen.

persona-q-persona-4-3ds
Niedlich: Die Protagonisten der letzten zwei Persona-Teile geben sich für Persona Q im Chibi-Look die Ehre.

Doch auch wenn während des Events der Fokus auf diesen vier Spielen lag, hat NIS America noch einiges mehr in petto. Die ausgehändigte PR-Broschüre versprach nämlich für die nahe Zukunft noch einiges an Spielmaterial. Schon nächsten Monat steht zum Beispiel das Rollenspiel Fairy Fencer F an, welches ab dem 19. September auf der Playstation 3 erhältlich ist und eine Menge Qualität im Personal mitbringt: Nobou Uematsu, der langjährige Final-Fantasy-Komponist, steuert die Musik bei, während zum Beispiel Yoshitaka Amano, ebenfalls langjähriger Square-Enix-Veteran, als Konzept-Künstler gewonnen werden konnte. Am 10. Oktober sucht Akiba Strip Akiba's Trip die PS3 und Vita heim, mit einer PS4-Version, die für das nächste Jahr geplant ist. Abgerundet wird 2014 durch Tears to Tiara II: Heir to the Overlord, welches am 7. November für die PS3 erscheint, ehe Ende des Jahres 2D-Prügelfans mit einer PS3 oder Vita sich auf Arcana Heart 3: LOVE MAX!!!!! freuen können.

Fairy-Fencer-F-Shooting-Star
Fairy Fencer F

Und auch 2015 verspricht einiges an Spielmaterial für Europa. So soll es schon Anfang des Jahres Criminal Girls: Invite Only für die Vita geben, einem RPG, in dem ihr euch um sieben Mädchen kümmert, die allesamt gesündigt haben und nun auf dem Weg zur Erlösung sind. Fans von 2D-Prüglern werden außerdem mit Under Night: In-Birth für die PS3 zufriedengestellt, während Visual-Novel-Fans sich auf Tokyo Twilight: Ghost Hunters freuen dürfen, welches sowohl auf PS3 als auch auf der PS Vita erscheint. Abgerundet wird das vorläufige Line-Up für 2015 mit einem weiteren PS3-RPG: The Awakened Fate Ultimatum, dem Nachfolger zu The Guided Fate Paradox.

Fans japanischer Spiele in Europa kommen dieses Jahr dank NIS America voll auf ihre Kosten. Insbesondere Besitzer der von Sony so schändlich vernachlässigten Vita können sich freuen, weil diese Plattform von NISA besonders stark bedient wird. So wird der Deluxe-Handheld langsam aber sicher zum Nischenzocker der Extraklasse. Und fast jede Nische wird im abwechslungsreichen Line-Up von NIS America bedient. Visual Novels? Check. Knallharte Dungeoncrawler? Check. Epische JRPGs? Check. Haris

Kommentare

Nicolas
25. August 2014 um 21:46 Uhr (#1)
Da steht ja einiges ins Haus! Gute Nachrichten. :)
Ben
27. August 2014 um 15:36 Uhr (#2)
Für dich als Fire Emblem-Spieler ist Natural Doctrine doch sicher interessant?
Gast
19. November 2019 um 20:17 Uhr
GASTNAME
E-MAIL (nicht öffentlich)
      
SICHERHEITSFRAGE
Mit wie vielen "d" schreibt sich "dailydpad"?
ANTWORT

Themen

Angespielt
Sparte - Alpha, Beta, Demo, Vorpremiere & Co: Wir hatten die Finger am Gamepad.
Gamescom 2014
Event - Köln 2014.
Vorschau
Sparte - Ist das Spiel gut? Wir wissen es noch nicht! Aber wir verschaffen uns einen ersten Eindruck.

Gefällt dir unser Artikel?

Spiele des Artikels

RELEASE
10. Oktober 2014
PLATTFORM
Playstation 3
Plattform
Playstation 4
Plattform - Die Playstation 4 (PS4) von Sony ist eine Spielkonsole der 8. Generation. Sie erschien am 29. November 2013 europaweit als Nachfolger der Playstation 3.
PS Vita
Plattform
RELEASE
06. Februar 2015
PLATTFORM
PS Vita
Plattform
RELEASE
05. September 2014
PLATTFORM
PS Vita
Plattform
RELEASE
29. August 2014
PLATTFORM
PS Vita
Plattform
RELEASE
19. September 2014
PLATTFORM
PC
Plattform - PC-Spiele haben mit die älteste Tradition. Heutzutage laufen die meisten Games unter dem Microsoft Windows.
Playstation 3
Plattform
RELEASE
26. September 2014
PLATTFORM
Playstation 3
Plattform
Playstation 4
Plattform - Die Playstation 4 (PS4) von Sony ist eine Spielkonsole der 8. Generation. Sie erschien am 29. November 2013 europaweit als Nachfolger der Playstation 3.
PS Vita
Plattform
RELEASE
28. November 2014
PLATTFORM
Nintendo 3DS
Plattform
RELEASE
07. November 2014
PLATTFORM
Playstation 3
Plattform
RELEASE
2015
PLATTFORM
Playstation 3
Plattform
RELEASE
13. März 2015
PLATTFORM
Playstation 3
Plattform
Playstation 4
Plattform - Die Playstation 4 (PS4) von Sony ist eine Spielkonsole der 8. Generation. Sie erschien am 29. November 2013 europaweit als Nachfolger der Playstation 3.
PS Vita
Plattform
RELEASE
2015
PLATTFORM
Playstation 3
Plattform

Ähnliche Artikel