Lego Marvel Super Heroes

(Artikel)
Benjamin Strobel, 31. August 2013

Lego Marvel Super Heroes

Lego-Helden retten die Welt

Was ist da im Lego-Marvel-Universum los? Dr. Doom hat das Brett des Silver Surfers zerstört und will die entstandenen Cosmic Bricks sammeln, um eine fiese Waffe daraus zu bauen. Galactus lauert auch schon um die Ecke, aber da hat Dr. Doom gar keine Angst, sondern will den alten Weltenfresser sogar besiegen, um sich als Retter des Planeten zu präsentieren. Allerhöchste Zeit für die Superhelden der Erde, sich zusammen zu raufen. Avengers war gestern, bei Lego Marvel Super Heroes marschiert der komplette Marvel-Roster auf!

lego-marvel-superheroes-spidey

Ich mache keinen Spaß - Marvel Heroes wird mehr als 150 spielbare Charaktere haben. Darunter nicht nur die Helden des Marvel-Universums, sondern auch zahlreiche Schurken wie Juggernaut oder den grünen Kobold. Einige dieser Figuren, etwa der Hulk und Das Ding, treten nicht als Lego-Minifig auf, sondern sind etwas größer und haben auch entsprechende Fähigkeiten wie den Hulk Smash, der alles kurz und klein schlägt. Wo wir schon bei dem großen Grünen sind: der kann sich jederzeit in Bruce Banner und zurück verwandeln. Als Bruce Banner ist er zwar schwach, kann aber Terminals hacken und neue Wege freilegen. Das Verwandeln nach Belieben ist im Übrigen auch ein Fingerzeig ins Marvel Cinematic Universe, an dem man sich für das Spiel orientiert hat. Bruce ist halt immer wütend und hat seine Verwandlung daher unter Kontrolle. Entsprechend ist Nick Fury auch schwarz und so weiter.

Der SHIELD-Carrier ist neben dem Lego-New-York ein Schauplatz des Spiels. Er kann frei erkundet werden und so entdeckt man den roten Schlingel Deadpool (übrigens erneut von Nolan North gesprochen) und dem totgeglaubten Agent Coulson! Wenn man von dem Luftschiff genug gesehen hat, kann man sich im freien Fall nach unten in die Stadt begeben.

lego-marvel-superheroes-juggernaut
I'm the Juggernaut, Bitch!

Das Kernelement des Spiels ist der Gebrauch von den verschiedenen Superhelden und ihrer einzigartigen Fähigkeiten. So kann Captain America seinen Schild werfen, um Schalter zu aktivieren, und Mr. Fantastic kann sich zu höher gelegenen Orten strecken und sich ganz flach machen, um unter schmalen Öffnungen hindurch zu passen. Die Umgebung der offenen Spielwelt ist teilweise zerstörbar und Lego-Anteil ist dank Next-Gen-Technik noch höher als bei bisherigen Spielen.

Als weiteres Markenzeichen der Lego-Reihe kehrt auch der Koop-Modus für zwei Spieler zurück. Beide Spieler können dann ihren Charaktere wechseln, wann immer sie wollen. Zum Schluss noch ein besonderer Leckerbissen für euch: Stan Lee ist ebenfalls ein spielbarer Charakter! Insgesamt sieht das Spiel sehr unterhaltsam aus und sollte allein durch die zahlreichen Spielfiguren für große Abwechslung sorgen. Lego Marvel Super Heroes soll am 15. November 2013 für so ziemlich alle Systeme erscheinen, die ihr euch vorstellen könnt. Ben

Kommentare

Bisher hat dieser Artikel keine Kommentare. Sei der erste, der einen Kommentar veröffentlicht!
Gast
21. November 2019 um 13:01 Uhr
GASTNAME
E-MAIL (nicht öffentlich)
      
SICHERHEITSFRAGE
Mit wie vielen "d" schreibt sich "dailydpad"?
ANTWORT

Themen

Gamescom 2013
Event - Köln 2013.
Vorschau
Sparte - Ist das Spiel gut? Wir wissen es noch nicht! Aber wir verschaffen uns einen ersten Eindruck.

Gefällt dir unser Artikel?

Spiele des Artikels

RELEASE
15. November 2013
PLATTFORM
Nintendo 3DS
Plattform
Nintendo DS
Plattform
PC
Plattform - PC-Spiele haben mit die älteste Tradition. Heutzutage laufen die meisten Games unter dem Microsoft Windows.
Playstation 3
Plattform
Playstation 4
Plattform - Die Playstation 4 (PS4) von Sony ist eine Spielkonsole der 8. Generation. Sie erschien am 29. November 2013 europaweit als Nachfolger der Playstation 3.
PS Vita
Plattform
Wii U
Plattform
Xbox 360
Plattform
Xbox One
Plattform - Nachfolger der Xbox 360 von Microsoft. Angekündigt am 21. Mai 2013, ist die Heimkonsole am 22. November 2013 in Deutschland und weiten teilen Eruopas erschienen.

Ähnliche Artikel