Die Flash-Singularität

(Artikel)
Rian Voß, 11. Februar 2012

Die Flash-Singularität

Ab hier kann's nur noch besser werden

Mir fällt jetzt irgendwie auf, dass der Titel nicht sonderlich positiv ist. Naja, für die Zukunft schon, aber für die Vergangenheit...? Wie auch immer, ich will dieses Wochenende gar nicht lange fackeln. In der Regel bietet es sich ohnehin eher an, nur kurz zu fackeln und dann wegzulaufen, während sich das Feuer von allein ausbreitet. Ich mache mich dann mal auf die Socken und wünsche euch ein schönes Wochenende!


Nex: Bei SCGMD handelt es sich im Wesentlichen um einen Guitar-Hero-Klon. Neben Pfeiltasten müsst ihr ab und zu aber auch mal andere Tasten auf eurem Keyboard bedienen: für längere Noten muss man zum Beispiel 2en und 3en spielen. Ein paar rockige Lieder und unverkennbare Selbstironie der Entwickler machen aus SCGMD4 ein nettes Musikspiel für Zwischendurch.

Killt etwa 30 Minuten


Rian: Oh Gott, dieser Raum schon wieder. Also, es ist genauso wie vorher: Es gibt nur ein Zimmer. Man kommt zu einer Röhre rein und muss zur anderen wieder raus. Wie man allerdings zur anderen Röhre kommt, ist vollkommen obskur und nur der Titel des Levels kann einen Hinweis auf die Lösung geben. Teilweise sind die Rätsel schon ziemlich absurd, aber immer noch machbar. Man darf sich nur nicht ins Bockshorn jagen lassen!

Killt etwa 20 Minuten


Evil: Ihr seid ein Strichmännchen. Und ein Blob. Als Team mit jeweils unterschiedlichen Fähigkeiten müsst ihr es jeweils gemeinsam ins Ziel des Levels schaffen. Manche Pfade sind nur für das Strichmännchen zugänglich und man muss für den Blob einen alternativen Weg suchen, in anderen Fällen muss man die Fähigkeiten der beiden kombinieren. So gibt es Stellen, bei denen man die Fähigkeit des Blobs, sich in ein begehbares Rechteck zu verwandeln, nutzen muss, um einen Pfad zu schaffen -- und während das Strichmännchen hüpft, die Zeit per Shift anzuhalten, um den Blob an die nächste Stelle zu platzieren. Da ihr beide Charaktere gleichzeitig steuert, kann man aber ziemlich gut cheaten, indem man einfach einen Freund dabei hat, der den jeweils anderen Charakter übernimmt. Dennoch sehr unterhaltsam und vor allem, wenn ihr alleine spielt, könnten sich eure Hände verknoten.

Killt etwa eine Stunde

Kommentare

Bisher hat dieser Artikel keine Kommentare. Sei der erste, der einen Kommentar veröffentlicht!
Gast
03. Dezember 2022 um 13:06 Uhr
GASTNAME
E-MAIL (nicht öffentlich)
      
SICHERHEITSFRAGE
Mit wie vielen "d" schreibt sich "dailydpad"?
ANTWORT

Themen

Vorschau
Sparte - Ist das Spiel gut? Wir wissen es noch nicht! Aber wir verschaffen uns einen ersten Eindruck.

Gefällt dir unser Artikel?

Ähnliche Artikel