God Eater 2: Rage Burst

Spiel mit Erstveröffentlichung (EU) am 30. August 2016
Plattform:
PC
Plattform - PC-Spiele haben mit die älteste Tradition. Heutzutage laufen die meisten Games unter dem Microsoft Windows.
Playstation 4
Plattform - Die Playstation 4 (PS4) von Sony ist eine Spielkonsole der 8. Generation. Sie erschien am 29. November 2013 europaweit als Nachfolger der Playstation 3.
PS Vita
Plattform
Genre:
Hack 'n' Slay
Genre - Beat 'em Ups legen großes Gewicht auf den Kampf Mensch gegen Maschine. Hier werden Polygonwichtel zu hunderten mit bloßen Fäusten, Nahkampfwaffen oder sonstwie auf recht kurze Distanz vernichtet!
JRPG
Genre - Das japanische Rollenspiel setzt den Fokus auf Charaktere und ihre Geschichte. Anime-Grafik und rundenbasierte Kampfsysteme sind häufig, aber kein Muss.
Entwickler:
Shift
Entwickler

Themen

Inhalte:
Auserwählt
Setting - Der oder die Hauptcharaktere sind zu höherem bestimmt, meistens von einer höheren Macht. Ob nun die magische Feenkönigin befiehlt, das Königreich zu retten, oder Gott euch zum Zeitungholen schickt - nur die Helden sind der Aufgabe gewachsen!
Monster
Setting - Viele Charaktere dieses Spiels, wenn nicht sogar der Protagonist selbst, sind irgendwie geartete Monster. Ob nun von einer radioaktiven Spinne gebissen und leicht mutiert oder den Spuren von Riesenfrostwölfen nachspürend - diesen Viechern ist irgendwo ersichtlich ein Teil ihrer Menschlichkeit und vielleicht auch ihres Verstandes abhanden gekommen (wenn sie sowas überhaupt jemals hatten). Dämonen und so ein Zeug zählen auch dazu!
God Eater (Reihe)
Franchise
Gameplay:
Arsenal
Gameplay-Element - Ein versperrter Weg? Eine Klippe? Große Türen? Massenhaft Gegner? Kein Problem für Helden mit einem großen Arsenal! Der Spieler sammelt und hortet im Laufe des Spiels immer mehr Gadgets oder Waffen, die wichtig für den Kampf und das Lösen von Rätseln sind und seine Seite nie verlassen.
Ausdauer
Gameplay-Element - Ewig rennen oder sich am Fell eines Koloss festhalten? Von wegen! Diesem Charakter geht auch mal gerne die Puste aus und dann ist er angreifbar und wenig mobil.
Begrenzte Ressourcen
Gameplay-Element - Egal, was es ist, man hat zu wenig. Zu wenig Inventar, zu wenig Lebensenergie, zu wenig Tiberium. Das Schlimme: Diese Ressource wird nur selten oder nie erweitert oder regeneriert. In der Regel gilt: Was weg ist, ist weg.
Bosskämpfe
Gameplay-Element - Große Obermotze oder fiese Ratten - in regelmäßigen Abständen erwarten den Spieler harte Kämpfe, meistens am Ende eines Level, manchmal auch mittendrin.
Charakter-Entwicklung
Gameplay-Element - Charakter, Raumschiff oder Toastbrotscheibe: Du besiegst Plutoniumdrachen oder Topfpflanzen oder erfüllst Missionsziele und erhältst eine Stufe. Die Protagonisten bekommen ein Level oder sammeln Fähigkeitspunkte, bis sie eine Stufe aufsteigen.
Crafting
Gameplay-Element - Schaffe, schaffe, Häusle baue! Ob Axt oder Photonenpistole, ob Feuerstelle oder Holzhütte - der Spieler baut und werkelt selbst, indem er Rohstoffe sammelt, kombiniert und mächtige Kristalle einfügt.
Dialogoptionen
Gameplay-Element - Aktiver Eingriff ins Gespräch! Dialogoptionen lassen einen nicht immer die schlauesten Gesprächsverläufe wählen, dafür aber bestimmt die witzigsten!
Echtzeit-Kampf
Gameplay-Element - Ein Tastendruck wird sofort in eine Kampfaktion umgesetzt. Feinde warten nicht, sondern attackieren ohne Zögern. Hier ist schnelle Reaktion und Anpassung mehr gefragt als Taktik und Überlegung.
Fernkampf
Gameplay-Element - Werfen, schleudern und schießen. Ob mit Steinen oder Kugeln, ihr erledigt eure Feinde aus sicherer Entfernung.
Finisher
Gameplay-Element
Gefährten
Gameplay-Element - Die Welt da draußen ist dunkel, hässlich und gemein - aber ihr seid nicht allein unterwegs! Das Spiel stellt euch Gefährten zur Seite. Einige müssen beschützt werden, andere leisten nützliche Hilfeleistung im Kampf und darüber hinaus.
Linearer Spielverlauf
Gameplay-Element - Dieses Spiel folgt einem festen Verlauf. Vielleicht können einige Entscheidungen zu kleinen Nuancen führen, aber im Großen und Ganzen sind die Erfahrungen eines Spieldurchgangs klar durchstrukturiert und replizierbar.
Lock-On
Gameplay-Element - Der Lock-On beschreibt die Möglichkeit einen oder mehrere Feinde aufzuschalten. Manchmal dient dieses Feature, um einzelne Gegner aus Gruppen herauspicken zu können, in anderen Fällen sollt ihr versuchen sehr viele Feinde zu markieren um dann einen vernichtenden Angriff auf alle loszulassen. Gemein haben sie nur, dass Gegner, die im Lock-On sind, automatisch das Ziel eurer Angriffe werden.
Loot
Gameplay-Element - Im Leben geht es letztendlich nur um das Eine: was sich in der glitzernden Kiste hinter dem fies dreinschauenden Endboss befindet.
Micro-Management
Gameplay-Element - Items kaufen, verkaufen, ausrüsten, ablegen. Einheiten mit Fähigkeiten ausstatten oder auch einfach auf viele Steuerungs-Details achten. Man sollte nicht nur im großen Rahmen denken.
Nahkampf
Gameplay-Element - Schlagen, treten und greifen! Ob mit Waffen oder bloßen Fäusten, im Nahkampf wird es persönlich.
Nebenaufgaben
Gameplay-Element - Sidequests, Herausforderungen und sekundäre Ziele. Die Welt ist nie genug in Gefahr, als dass man nicht noch schnell zehn seltene Fische sammeln könnte.
Spezialangriff
Gameplay-Element - Hadouken! KamehameHA! Momentane Teleportation! Spezialangriffe sind, anders als Tricks, dazu gedacht jemand anderem Schaden zuzufügen oder ihn in eine benachteiligte Position zu versetzen. Meistens sind sie schwieriger zu benutzen als normale Manöver, dafür lohnt sich die Mühe aber auch ordentlich.
Team-Aktion
Gameplay-Element - Gemeinsam sind wir stärker! Es gibt Manöver, die eine Spielfigur nicht alleine ausführen kann oder Orte, die sie alleine nicht erreichen würde. Das gilt für das Spiel mit dem Computer als auch mit menschlichen Kameraden.
Zeitlimits
Gameplay-Element - Nicht immer hat man alle Zeit der Welt, manchmal muss man sich auch beeilen. Die Uhr tickt, der Timer läuft herunter und steht der Zähler auf Null, passieren schlimme Dinge. Oder man muss von vorne anfangen.
Features:
Koop-Multiplayer
Spielmodus - In Kooperativen Spielmodi bestreiten Spieler gemeinsam ein Spiel gegen computergesteuerte Feinde und Aufgaben.
Singleplayer
Spielmodus - Der Einzelspieler-Modus! Tür zu, Rollos runter, weg mit der Welt. Hier gibt es nur dich und die KI deines Spiels.
Story-Modus
Spielmodus - In diesem Modus wird eine Geschichte erzählt.
Grafik:
Steuerung:
Vertrieb:
Namco Bandai Games
Publisher
{Verkaufsmodell}

Artikel zu diesem Thema

1 Artikel (alle ansehen)
JRPG
Genre - Das japanische Rollenspiel setzt den Fokus auf Charaktere und ihre Geschichte. Anime-Grafik und rundenbasierte Kampfsysteme sind häufig, aber kein Muss.
Hack 'n' Slay
Genre - Beat 'em Ups legen großes Gewicht auf den Kampf Mensch gegen Maschine. Hier werden Polygonwichtel zu hunderten mit bloßen Fäusten, Nahkampfwaffen oder sonstwie auf recht kurze Distanz vernichtet!

God Eater 2: Rage Burst

Einmal Dämonen naschen

Haris Odobašić - 05. Oktober 2016 - Schon wieder Monster jagen! Neptunia, Senran Kagura und Spiele, in denen man Monster jagen muss. Ungefähr meine Gaming-Karriere 2014 - heute. Und während ich eigentlich noch mit Monster Hunter gut bedient bin, hat sich Bandai-Namco gedacht, dass ich doch auf der Vita bitte auch einen absoluten Zeitfresser brauche.
1 Artikel (alle ansehen)

Ähnliche Spiele

RELEASE
29. Dezember 2010
PLATTFORM
RELEASE
21. Februar 2014
PLATTFORM
PS Vita
Plattform
RELEASE
11. Oktober 2013
PLATTFORM
Playstation 3
Plattform
PS Vita
Plattform
RELEASE
09. Oktober 2014
PLATTFORM
Android
Plattform
iOS
Plattform - Apples Betriebssystem für Mobilgeräte.
RELEASE
29. April 2016
PLATTFORM
PC
Plattform - PC-Spiele haben mit die älteste Tradition. Heutzutage laufen die meisten Games unter dem Microsoft Windows.
PS Vita
Plattform
Xbox One
Plattform - Nachfolger der Xbox 360 von Microsoft. Angekündigt am 21. Mai 2013, ist die Heimkonsole am 22. November 2013 in Deutschland und weiten teilen Eruopas erschienen.