Artikel

43 Artikel zum Thema Spielosophie
Spielosophie
Sparte - Ob Analyse von Gameplay-Elementen, Gedanken zu Entwicklungen und Trends oder höhere Erkenntnisse im Themengebiet Videospiele - die Spielosophie ist das Coq au Vin unter den Pommes Frites.
Jetzt spreche ICH!
Sparte - Wir haben eine Meinung und keine Angst, sie auch zu sagen! Manchmal labern wir aber auch nur Anekdoten vor uns her.

Das Problem mit Phoenix Wright

Capcom, der Zeigefinger zeigt auf dich!

Rian Voß - 23. November 2016 - Nur echte Fans hassen etwas so leidenschaftlich wie ihre Lieblingsserie. Der Youtuber Spoony ist da ein sehr schönes Beispiel, hat er doch vor allem durch seine Final-Fantasy-Hasstiraden und seiner Ultima-Retrospektive erst so richtig Bekanntheit erlangt.
Spielosophie
Sparte - Ob Analyse von Gameplay-Elementen, Gedanken zu Entwicklungen und Trends oder höhere Erkenntnisse im Themengebiet Videospiele - die Spielosophie ist das Coq au Vin unter den Pommes Frites.
Nostalgie
Sparte - Wir schwelgen in Erinnerungen. Hach, die guten alten Zeiten... Wer auf alt gemachte Dinge sucht, denkt an Retro.
Jetzt spreche ICH!
Sparte - Wir haben eine Meinung und keine Angst, sie auch zu sagen! Manchmal labern wir aber auch nur Anekdoten vor uns her.

Warum alte RPGs besser sind

Es gibt nur eine Meinung!

Rian Voß - 08. November 2016 - Oha, ein polemischer Titel! Gewagt, gewagt, aber ansonsten liest das hier ja keiner. Die wahre Überschrift ist eigentlich eine andere, aber diese herauszufinden lasse ich mal als Leseraufgabe stehen.
Spielosophie
Sparte - Ob Analyse von Gameplay-Elementen, Gedanken zu Entwicklungen und Trends oder höhere Erkenntnisse im Themengebiet Videospiele - die Spielosophie ist das Coq au Vin unter den Pommes Frites.
Jetzt spreche ICH!
Sparte - Wir haben eine Meinung und keine Angst, sie auch zu sagen! Manchmal labern wir aber auch nur Anekdoten vor uns her.
Spielkultur
Themengebiet - Die Kultur des Spielens. Gepflogenheiten der Zockergemeinde.

Sind Konsolenspiele zu kompliziert?

So viele Knöpfe für so wenige Finger

Rian Voß - 13. Oktober 2016 - "Von Gamern für Gamer" ist eigentlich ein tolles Motto. Wenn ich ein neues Spiel zocke, dann will ich natürlich, dass hinter dem Entwickler so ausgebuffte Padjongleure wie ich stecken, die Tage um Tage in unser aller Lieblingshobby gesteckt haben, und nicht so Publisherfuzzis, die den kreativen Köpfen in ihre Arbeit reinlabern.
Overwatch
Spiel
Spielosophie
Sparte - Ob Analyse von Gameplay-Elementen, Gedanken zu Entwicklungen und Trends oder höhere Erkenntnisse im Themengebiet Videospiele - die Spielosophie ist das Coq au Vin unter den Pommes Frites.
Jetzt spreche ICH!
Sparte - Wir haben eine Meinung und keine Angst, sie auch zu sagen! Manchmal labern wir aber auch nur Anekdoten vor uns her.

Symmetra ist kacke

Was kann man tun?

Torsten Ingendoh - 04. Oktober 2016 - Ich liebe Overwatch. Viele Stunden habe ich schon in Blizzards Teamshooter versenkt, habe jeden Helden oft genug gespielt und würde generell sagen, dass ich doch einiges an Ahnung habe, was das Spiel angeht.
Wahres
Sparte - Was zu diesem Thema gepostet wird, ist wahr. Ganz bestimmt, ehrlich!
Spielosophie
Sparte - Ob Analyse von Gameplay-Elementen, Gedanken zu Entwicklungen und Trends oder höhere Erkenntnisse im Themengebiet Videospiele - die Spielosophie ist das Coq au Vin unter den Pommes Frites.
Essen
Themengebiet

Der Zockermagen

...lässt sich nicht mit allem abspeisen

Benjamin Strobel - 26. September 2016 - Da das DPad seit geraumer Zeit ja auch Teil der Twitter-Welt ist, begibt es sich, dass ich bei den Tweets, die uns so erreichen, gelegentlich ins Lesen komme und schwerlich wieder aufhören kann.
Open World
Gameplay-Element - Hier gibt es keine harte Begrenzung durch Level oder Stages. Die ganze Welt gehört dir! Natürlich kann es immer noch Missionen, Aufträge und eine Story geben, aber im Glanze der riesigen Umwelt verblasst deren Effekt.
Spielosophie
Sparte - Ob Analyse von Gameplay-Elementen, Gedanken zu Entwicklungen und Trends oder höhere Erkenntnisse im Themengebiet Videospiele - die Spielosophie ist das Coq au Vin unter den Pommes Frites.

Leben wir in einer Open World?

Und: Was soll die dumme Frage?

Rian Voß - 19. September 2016 - Open Worlds sind so Dinge, die gibt es noch gar nicht so lange. In gewisser Weise könnte man zwar The Legend of Zelda als Open-World-Game bezeichnen, schließlich konnte man da schon durch eine zusammenhängende Welt laufen.
Spielosophie
Sparte - Ob Analyse von Gameplay-Elementen, Gedanken zu Entwicklungen und Trends oder höhere Erkenntnisse im Themengebiet Videospiele - die Spielosophie ist das Coq au Vin unter den Pommes Frites.
Sprache
Themengebiet

Spielend Sprachen lernen

Wie Computerspiele mein Leben bereichert haben

Vivian R. - 31. Mai 2016 - Sprachen lernen ist wahnsinnig schwierig. Und anstrengend. Und irgendwie hat man nie das Gefühl, damit fertig zu sein. "Spielend Sprachen lernen" klingt also fast so unwirklich wie "Abnehmen im Schlaf" - ist aber kein Schmu!
Dark Souls 3
Spiel
Spielosophie
Sparte - Ob Analyse von Gameplay-Elementen, Gedanken zu Entwicklungen und Trends oder höhere Erkenntnisse im Themengebiet Videospiele - die Spielosophie ist das Coq au Vin unter den Pommes Frites.
Jetzt spreche ICH!
Sparte - Wir haben eine Meinung und keine Angst, sie auch zu sagen! Manchmal labern wir aber auch nur Anekdoten vor uns her.

Dein Spiel ist nicht mein Spiel

PC- und Konsolenspieler sind einfach unterschiedlich

Rian Voß - 12. Mai 2016 - Multiplattform ist für viele Entwickler der Weg der Wahl, wenn es darum geht, Geld zu machen. Die ähnliche Technik in PS4 und Xbox One machen eine Umsetzung für die beiden erbitterten Feinde so einfach wie nie.
Destiny
Spiel
Wahres
Sparte - Was zu diesem Thema gepostet wird, ist wahr. Ganz bestimmt, ehrlich!

The Division vs. Destiny

Die MMO-Shooter im großen Namensvergleich

Benjamin Strobel - 16. März 2016 - Destiny ist Bungies großer RPG-Shooter mit Zehnjahresplan, The Division ist Ubisofts jüngste Antwort auf den Genremix. Obwohl die Spiele durchaus unterschiedlich sind, haben sie einige Gemeinsamkeiten.
Open World
Gameplay-Element - Hier gibt es keine harte Begrenzung durch Level oder Stages. Die ganze Welt gehört dir! Natürlich kann es immer noch Missionen, Aufträge und eine Story geben, aber im Glanze der riesigen Umwelt verblasst deren Effekt.
Grinden
Gameplay-Element - Das Spiel verfügt über Elemente, mit denen sich arme, asiatische 1-Euro-Jobber ihren Lebensunterhalt verdienen. Hier kann man Stunden dafür opfern, bestimmte Objekte zu finden oder seinen Charakter hochzuzüchten, indem man immer und immer wieder dasselbe tut.

Assassin's Creeds großer Fehler

Wieso die meisten Open-World-Spiele versagen

Paul Rubah - 14. Juli 2015 - Open-World-Spiele. Ich liebe sie. Ich hasse sie. Eigentlich hasse ich sie mehr, als dass ich sie liebe. Aber ich würde so gerne an die populärsten Vertreter des modernen Action-Adventures glauben.